27. November 2021 / In Rheda-Wiedenbrück entdeckt ...

Lasst Euch in die Geschmackswelt Chinas entführen

Ausgehen und Genießen im Chinarestaurant Haus Wang

von JR

Begebt Euch auf eine kulinarische Reise und genießt Essen wie in China!

Wir freuen uns, das Chinarestaurant Haus Wang auf Mein Rheda-Wiedenbrück als neuen Partner begrüßen zu dürfen. Ob gebratene Nudeln, Chop Suey oder Kanton Ente - bei ihnen bleibt kein Gast hungrig.

In ihrem Restaurant wird Euch eine große Auswahl an chinesischen Speisen aus den verschiedensten Provinzen geboten. Besonderen Wert wird hier bei der Zubereitung der Gerichte zudem auf frische und hochwertige Zutaten gelegt. 

Kommt vorbei und probiert Euch durch das breit gefächerte Buffet, welches täglich neu angerichtet wird. Oder bestellt Euch Eure Speisen ganz einfach vor und holt sie bei ihnen ab.

Im Haus Wang werden Euch ein gemütliches Ambiente, leckere Speisen und durststillende Getränke angeboten. Überzeugt Euch selbst von der umfassenden Speisekarte voller leckerer Gerichte.

Sie freuen sich auf Euren Besuch!

Chinarestaurant Haus Wang
Bielefelder Str. 148
33378 Rheda-Wiedenbrück
Tel.: 05242 908228

Dein Unternehmen ist noch nicht auf Mein Rheda-Wiedenbrück? Jetzt mitmachen!

Meistgelesene Artikel

Elf Dienstjubilare bei der Kreissparkasse Wiedenbrück
Partner News

»Treue und langjährig erfahrene Mitarbeiter sind das Grundkapital jedes Unternehmens«

weiterlesen...
Lebensmittelspende für Familien aus Rheda-Wiedenbrück
Good Vibes

Tönnies spendet 312 Pakete an die Tafel

weiterlesen...
Kreis setzt neue Quarantäneregeln um, Quarantäne für viele ausgesetzt
Aktuell

Frei testen nach sieben Tagen mit PCR-Test möglich

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Offenes Singen in März verschoben
Aktueller Hinweis

Evangelische Versöhnungs-Kirchengemeinde

weiterlesen...
Mütter mit Covid-19 können bedenkenlos stillen
News aus der Welt

Weltgesundheitsorganisation (WHO) und Nationale Stillkommission empfehlen Müttern, ihr Baby auch bei einer Covid-Infektion zu stillen. Eine Studie bestätigt, dass davon wenig Gefahr fürs Kind ausgeht.

weiterlesen...