3. November 2022 / Good Vibes

Weihnachtspäckchenaktion für die Partnergemeinde Matisi

Abgabetermine an diesem Wochenende

Der Freundeskreis Matiši der Ev. Versöhnungs-Kirchengemeinde Rheda-Wiedenbrück weist darauf hin, dass die Weihnachtspäckchen und Lebensmittel für die Partnergemeinde Matiši in Valmiera/Lettland am Freitag, 04. November, zwischen 14.00 und 16.00 Uhr und am Samstag, 05. November 2022, in der Zeit von 10.00 – 12.00 Uhr im Ev. Gemeindehaus Rheda, Schulte-Mönting-Str. 6 abgegeben werden können. Die Annahme erfolgt kontaktlos am Eingang des Gemeindehauses. 
 
Der Freundeskreis Matiši lädt in diesem Jahr ganz besonders zum Mitmachen ein. In Lettland ist die Angst vor einer Ausweitung des Ukraine-Krieges groß. Die Preise explodieren, Lettland hatte im Juli z.B. eine Inflationsrate von über 21%. All dies bei deutlich niedrigeren Löhnen und Renten als in Deutschland. 
 
Daher soll bedürftigen Senioren und Kindern in der Partnerkirchengemeinde wieder mit Weihnachtspäckchen etwas Freude und Hoffnung bereitet werden. Wegen der schwierigen wirtschaftlichen Situation gerade für ältere Menschen werden ganz besonders Seniorenpäckchen erbeten, die eine große Hilfe für sie sind.
 
Zusätzlich gesammelt werden auch haltbare Lebensmittel wie Kaffee, Fleisch- und Fischkonserven, Backzutaten (Nüsse, Rosinen, Zucker), Lebkuchen und Spekulatius, die getrennt verpackt und verschickt werden.
 
Die Annahme von Erwachsenenkleidung ist in diesem Jahr grundsätzlich nicht mehr möglich. Weitere Hilfsgüter wie Kinderkleidung und -schuhe sowie Spielzeug, Rollstühle, Rollatoren, Toilettenstühle, Inkontinenzartikel, Handtücher, Decken und Bettwäsche können nur nach vorheriger Absprache abgegeben werden. Dafür und für nähere Informationen steht Birgit Strothenke unter Tel. 05242/931587 zur Verfügung. Auch auf der Homepage der Ev. Versöhnungs-Kirchengemeinde www.angekreuzt.de finden sich nähere Einzelheiten zur Sammlung unter der Rubrik Aktuelles.
 
Wenn jemand mitmachen möchte, aber keine Möglichkeit hat, ein Päckchen zu packen, kann gerne eine Spende unter Angabe des Verwendungszwecks „Matiši“ auf das Konto der Ev. Kirchengemeinde mit der IBAN DE68 4785 3520 0000 0059 59 bei der Kreissparkasse Wiedenbrück überweisen.
 
Da im Pfarrzentrum St. Johannes in diesem Jahr keine Weihnachtspäckchen für die katholische Gemeinde in Valmiera angenommen werden können besteht die Möglichkeit, diese an den beiden Tagen ebenfalls im Ev. Gemeindehaus abzugeben. Dort werden die Päckchen für Pfarrer Juris Skapers in Valmiera separat verpackt und abgeholt.
 
Der Schuhkarton (ca. 30 x 20 x 12 cm) sowie der dazu gehörige Deckel sollen einzeln mit Weihnachtspapier beklebt und mit einem Band verschlossen abgegeben werden. Es wäre schön, wenn der Schuhkarton zuerst mit Weihnachtspapier oder einer aufgefalteten Weihnachtsserviette ausgelegt wird. Als Gruß könnten eine Weihnachtskarte (Frohe Weihnachten = „Priecīgus Ziemsvētkus!“) und eine Kerze in das Päckchen gelegt werden.
 
Für die Seniorenpäckchen wünschen sich die Partner aus Matiši: gemahlenen Filterkaffee, Fleischkonserven (Schwein und Rind), Fischkonserven (Tomate und Öl), Brühwürfel, Marmelade, Schokolade, Süßigkeit, Gebäck, kleiner Kuchen/Stollen, Seife, Zahnpasta, Zahnbürste, Shampoo. Die Kennzeichnung für die Seniorenpäckchen ist Se-Senior.
 
Die Inhalte und die Beschriftung für die Weihnachtspäckchen für Kinder sind unverändert: Süßigkeiten, Zahnbürste, Zahnpasta, kleines Kuscheltier, kleines Spielzeug, Schreibwaren, Schulbedarf, Haarspange, kleine Körperpflegeprodukte

  • Päckchen für Kinder bis ca. 6 Jahren bitte mit K beschriften 
  • Päckchen für Schüler ab 7 Jahren mit S markieren
  • Päckchen für Jugendliche (Teenies) ab ca. 12 Jahren mit T beschriften.
  • Zudem sollen die Päckchen auch mit Mädchen (M) oder Junge (J) markiert werden.

Quelle & Bild: Freundeskreis Matiši der Ev. Versöhnungs-Kirchengemeinde

Meistgelesene Artikel

Ostergebäck zum Vernaschen
Rezepte

Rezept für Quarkhasen

weiterlesen...
Camper-Hausmesse 2024: Die thiel gruppe bietet ein abwechslungsreiches Programm
Veranstaltungstipp

Vorträge, Camping-Schnäppchenmarkt, Große Technik- und Zubehörausstellung und vieles mehr nicht verpassen

weiterlesen...
Mülltrennung ist kinderleicht!
Good Vibes

Besuch auf dem Recyclinghof

weiterlesen...

Neueste Artikel

Zwölfjährige Ukrainerin mit Prothesen startet bei Marathon
News aus der Welt

Im Frühjahr 2022 verlor Jana Stepanenko infolge eines russischen Raketenangriffs ihre Beine. Nun möchte die zwölfjährige Ukrainerin einen Teil des traditionsreichen Boston-Marathons mitlaufen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie