8. November 2021 / Good Vibes

Sparkassen-Tochter SKW Haus & Grund kooperiert mit der Deutsche Leibrenten Grundbesitz AG

Transparente und sichere Altersfinanzierung für Senioren

Die SKW Haus & Grund Immobilien GmbH vermittelt ab sofort auch Immobilienrenten in Kooperation mit der Deutsche Leibrenten Grundbesitz AG. Damit erweitert die Sparkassen-Tochter aus Gütersloh ihr Produktportfolio und kann künftig auf die Wünsche älterer Haus- und Wohnungsbesitzer noch besser eingehen. 
 
„Wir können unseren Kunden, die sich mehr finanziellen Spielraum im Alter wünschen, jetzt erstklassige Lösungen zusammenstellen, ohne dass sie aus ihrem liebgewonnenen Heim ausziehen müssen“, sagt Simone Bille, Geschäftsführerin der SKW Haus & Grund. 
 
Die Deutsche Leibrenten Grundbesitz AG ist Immobilienprofi Bille zufolge der ideale Partner für die Immobilienrente: „Das Unternehmen hat sich als Marktführer in der Branche etabliert. Die Produktgestaltung orientiert sich an den Wünschen unserer Kunden.“ Dazu gehören unter anderem die Verpflichtung zur Instandhaltung von Häusern und Wohnungen sowie ein Weiterverkaufsverbot, solange die Senioren leben. Gleichzeitig genießen die Kunden die Vorteile aus Nießbrauch und Wohnrecht mit einem lebenslangen Nutzungsrecht. Die Rentenzahlung kann als monatliche Zahlung, Einmalbetrag oder als Kombination aus beidem vereinbart werden.
 
„Die SKW Haus & Grund hat einen hervorragenden Ruf im Großraum Gütersloh. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und sind zuversichtlich, unsere Ziele gemeinsam zu erreichen", sagt Thorsten Zucht, Vertriebsvorstand bei der Deutsche Leibrenten AG. 

Weitere Informationen gibt es auf der Homepage.

SKW Haus & Grund Immobilien GmbH
Strengerstraße 10
33330 Gütersloh
Tel.: 05241 92150
E-Mail: info@skwimmobilien.de

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Neueröffnung bei unserem Partner Küchen Schmidt
Partner News

Frischer Wind in Haus und Ausstellung

weiterlesen...

Neueste Artikel

«Frieden mit Natur» - Start von Weltnaturgipfel in Kanada
News aus der Welt

30 Prozent der Land- und Meeresflächen sollen bis 2030 unter Schutz gestellt werden. Das Ziel ist ambitioniert - UN-Chef Guterres warnt, die Menschheit werde zur «Massenvernichtungswaffe».

weiterlesen...
Beerdigung nach tödlichem Angriff in Illerkirchberg
News aus der Welt

Zwei junge Mädchen sind auf dem Weg in die Schule schwer verletzt worden, eins von ihnen starb. Es soll nach Stichverletzungen verblutet sein, wie die Obduktion ergab.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Ein behindertengerechtes Fahrzeug für Fabienne
Good Vibes

Aktion Kinderträume übernimmt die Anschaffungskosten von 31.600 Euro (Anzeige)

weiterlesen...
Building Bridges
Good Vibes

Schüleraustausch USA-Deutschland

weiterlesen...