10. November 2019 / Allgemeines

Gesichter aus Rheda-Wiedenbrück schwarz-weiß - mal unbekannt, mal bekannt und mal fast prominent

Melanie aus Rheda-Wiedenbrück

Kurzporträt:

Dein Vorname: Melanie

Wie lange lebst Du in Rheda-Wiedenbrück: Ich bin in Rheda geboren und lebe die ganze Zeit hier in der Stadt.

Dein Beruf: Hausverwalterin und Immobilienmaklerin

Dein(e) Lieblingsplatz/plätze: Mein absoluter Lieblingsplatz ist zu Hause im Kreise meiner Familie.

Dein(e) Lieblingsrestaurant(s)/café(s): Ich gerne ins Hohenfelder Brauhaus in Wiedenbrück. Gemütlich etwas essen und ein Glas Wein trinken.

Deine Lieblingsveranstaltung(en): Für mich als Schützin ist das Stadtschützenfest in Rheda selbstverständlich das schönste Fest im ganzen Jahr. Ebenso gerne bin ich aber auch auf Kirmesmontag in Wiedenbrück unterwegs.

Was macht deine Stadt für Dich aus: Ich bin gern ein Teil von Rheda-Wiedenbrück. Wenn man, wie ich, hier zur Schule gegangen ist, kennt man viele Personen. Ich finde es total schön, den ein oder anderen nach Jahren bei einer Veranstaltung wieder zu treffen oder sogar in Bezug auf meinen Job als Kunden zu haben.

Foto: Andy Heuer
Website: www.andyheuer.com