25. Juni 2020 / Wusstest du das?

Solidaritätspakete für die Werkvertrags-Beschäftigten von Tönnies

Ein Zeichen setzen

von DGB OWL

Die Ereignisse, die zu dem erneuten Lockdown im Kreis Gütersloh und Umgebung geführt haben, sind schlimm und machen uns wütend!

Wir wollen ein Zeichen der Solidarität setzten: Solidarität mit den Erkrankten, mit denen, die unter den Maßnahmen am meisten leiden, mit den in Quarantäne befindlichen Beschäftigten von Tönnies! 

Es ist nicht akzeptabel, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Schlachthofes jetzt zu Sündenböcken zu erklären! Dieser Männer und Frauen leisten eine wichtige Arbeit unter teils widrigen Umständen und haben dafür unseren Respekt und vor allem bessere Arbeits- und Lebensbedingungen verdient!

Wir rufen Bürgerinnen und Bürger der Region auf, als Zeichen der Solidarität Geschenkpakete für die in Quarantäne befindlichen Beschäftigten von Tönnies zu packen. 

Beispielsweise können eingepackt werden: Snacks, Getränke, Hygieneartikel, Bücher oder Zeitschriften, Material zum Deutschlernen, Kartenspiele oder Spielzeug für Kinder. Bitte packen Sie keine verderblichen Lebensmittel und auch keine Schokolade, die schmelzen könnte, ein. Bitte kennzeichnen Sie die Pakete für Erwachsene oder Kinder. 

Und legen Sie vielleicht eine Karte mit einer persönlichen Botschaft, die Mut macht und ihre Solidarität zum Ausdruck bringt, in das Päckchen.

Die Pakete können am Freitag, 26. 06. 2020, zwischen 10 – 17 Uhr abgegeben werden. 

Wo: Im Beratungsbüro von Faire Mobilität, Schulte-Mönting-Straße 3, 33378 Rheda-Wiedenbrück 

Bitte tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz und achten Sie bitte auf den Mindestabstand, wenn Sie zu uns kommen. Die Haus- und Eingangstüren werden offen sein und eine „kontaktlose“ Lieferung wird ermöglicht. Sollte dieses Zeitfenster für Sie nicht realisierbar sein, können Sie die Pakete bis Samstag (27. 06.) 12 Uhr vor der Tür ablegen. 

Die Pakete werden von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer an die uns bekannten Adressen verteilt. 

Wir im Kreis Gütersloh, wir halten zusammen. Egal woher wir kommen. Bleiben Sie gesund!

Interessensgemeinschaft WerkFairträge

Beratungsstelle Faire Mobilität

DGB OWL

Gewerkschaft NGG Region Detmold-Paderborn

Annelie Buntenbach, DGB Bundesvorstand

Neueste Artikel:

Kollision mit Pferd
Aktuell

Pferd stirbt

weiterlesen...
Schwimmzeiten auch online buchen
Aktueller Hinweis

Freibäder in Rheda und Wiedenbrück

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren: