9. November 2021 / Wusstest du das?

Mercedes me connect – Jetzt bei Ihrer Sternpark Gruppe

Jetzt registrieren und ein Sternpark Gutscheinheft sichern

Verbinden Sie sich mit allem was Ihnen wichtig ist und vereinfachen Sie Ihren privaten und beruflichen Alltag: Mit Mercedes me connect haben Sie alle technischen Daten und Informationen rund um Ihr Fahrzeug in einem gebündelt. Mithilfe von digitalen Diensten und Services sparen Sie sich Zeit und Stress. So werden Sie rechtzeitig informiert, wann Ihr Wagen die nächste Wartung benötigt oder wo Sie Ihr Fahrzeug geparkt haben. Zudem können Sie Dank Echtzeit-Verkehrsdaten immer den schnellsten Weg nehmen und sind pünktlich zu Ihrem nächsten Termin.

Das ist natürlich nicht alles! Weitere Funktionen und praxisbezogene Einblicke zur Mercedes me Nutzung im Alltag erhalten Sie in der auto motor und Sport EXTRA – Mercedes me 2021 Ausgabe. Auch können die hilfreichen Mercedes me Tutorials einen umfangreicheren Einblick liefern. Diese finden Sie auf unserer Webseite.

Laden Sie dazu die Mercedes me App herunter, registrieren Sie sich und sichern Sie sich als Dankeschön Ihr exklusives Gutscheinheft von Ihrer Sternpark Gruppe*. Im Gutscheinheft ist ein Gutschein für eine kostenlose Rädereinlagerung für eine Saison, ein 20 Euro Gutschein für die Hauptuntersuchung und vieles mehr enthalten.

Besuchen Sie uns gerne bei uns im Autohaus Sternpark in Rheda-Wiedenbrück und wir helfen Ihnen bei der Verknüpfung der Mercedes me App.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch,

Ihr Team vom Autohaus Sternpark

Hauptstraße 137
33378 Rheda-Wiedenbrück
Tel.: +49 5242 9308-0
E-Mail: info.rw@sternpark.de

*Um das exklusive Gutscheinheft zu erhalten, müssen wir einen Standort der Sternpark Gruppe aktuell als Servicepartner hinterlegen.

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel

174 Tote bei Massenpanik nach Fußball-Spiel in Indonesien
News aus der Welt

Nach einem Fußball-Spiel in Indonesien kommt es zu Ausschreitungen und einer Massenpanik. Mindestens 174 Menschen sterben. Die Regierung und Menschenrechtler fordern eine Untersuchung.

weiterlesen...
Teresa Enke: Akzeptanz für depressive Menschen schaffen
News aus der Welt

Sich in die Betroffenen hineinzufühlen, fällt Angehörigen von Depressiven oft schwer. Das will Teresa Enke, die Witwe des Torwarts Robert Enke, ändern. Eines wünscht sie sich besonders.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Sie sind Deine Tarifexperten
Wusstest du das?

Finde jetzt den passenden Handyvertrag mit unserem Partner dem Ashop Rheda

weiterlesen...
Moonlight-Shopping im Secondhand-Geschäft
Wusstest du das?

Fair einkaufen und genießen

weiterlesen...