15. August 2021 / Wusstest du das?

Ehrungen, Verabschiedungen und Beförderungen bei dem Löschzug Batenhorst

Grüße aus dem Rat und der Verwaltung der Stadt

Nachdem bereits zwei Jahreshauptversammlungen des Löschzuges Batenhorst ausfallen mussten, ergab sich nunmehr die Chance, unter Berücksichtigung der allgemein gültigen Hygieneregeln, einen wichtigen Teil einer Jahreshauptversammlung durchzuführen. Ende Juli trafen sich dazu die aktiven Kameraden:innen, sowie die Mitglieder der Ehrenabteilung im dafür hergerichteten Gerätehaus. 

Der stellvertretende Bürgermeister G. Effertz, wie der Leiter der Feuerwehr C. Kottmann hatten die Gelegenheit wahrgenommen die Grüße aus Rat und Verwaltung, wie auch der anderen Löschzüge zu übermitteln. Die Schwerpunkte der Veranstaltungen lagen einzig und allein im Tagesordnungspunkt „Personelles“. So wurden Bettina Miekley und Ehemann Hendrik Goele-Miekley für ihr 25-jähriges Engagement ganz besonders geehrt. Neben Blumen und einem kleinen Präsent, gab es noch Ehrenurkunden des Landes NRW und der Stadt Rheda-Wiedenbrück.

  

Der Stellvertretende Löschzugführer Christian Günnewig wurde nach bestandener Fortbildung zum Brandoberinspektor befördert.

Ganz besonders freuten sich der Leiter der Feuerwehr, die Löschzugführung, wie auch alle Aktiven über vier Neuaufnahmen. So konnten in Abwesenheit Andreas Gramberg, Christoph Ehlers, Leon Hammelbeck und Julian Holtkamp offiziell in der Feuerwehr Rheda-Wiedenbrück aufgenommen werden. Die Bemühungen weitere Verstärkungen für den Löschzug Batenhorst zu gewinnen, sind damit aber längst nicht abgeschlossen. Unlängst wurden dazu alle Frauen und Männer im Alter 18 bis 35 Jahren im Stadtteil Batenhorst angeschrieben. Daraus resultierend fanden bereits die ersten Gespräche mit Interessenten:innen statt.
 
Neben Neuaufnahmen standen zudem aber auch zwei Übernahmen durch die Ehrenabteilung auf der Tagesordnung. So verabschiedeten sich die seit vielen Jahren aktiven Kameraden Heinz-Ulrich Löppenberg und Elmar Pierenkemper aus dem aktiven Dienst. Sie erhielten zum Abschied eine eigens für sie zusammengestellte Chronik des Löschzuges.
 
Foto oben: Das Bild zeigt zum Abschluss der Veranstaltung die geehrten Kameraden:innen und den stellvertretenden Bürgermeister.

Meistgelesene Artikel

Das FryHouse lässt keine Wünsche offen
Partner News

Hähnchen frisch und knusprig

weiterlesen...
Herzbericht: Negative Folgen des Pandemiejahrs 2020?
News aus der Welt

Mehr als 300.000 Todesfälle durch Herz-Kreislauf-Erkrankungen wurden für das Jahr 2020 gezählt. Der neue Herzbericht mahnt den Rückgang wichtiger Operationen an.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Pakistan: Fluthilfe noch lange nicht genug
News aus der Welt

Pakistan hat bereits Milliarden Dollar an Hilfzahlungen erhalten. Doch die Schäden nach den Fluten im Sommer sind so groß, dass noch viel mehr Geld benötigt wird.

weiterlesen...
Legoland-Achterbahn nach Unfall wieder in Betrieb
News aus der Welt

Die Ermittlungen der Polizei sind noch nicht abgeschlossen. Dennoch hat der Freizeitpark Legoland die im August verunglückte Achterbahn wieder den Fahrbetrieb wieder aufnehmen können.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Sie sind Deine Tarifexperten
Wusstest du das?

Finde jetzt den passenden Handyvertrag mit unserem Partner dem Ashop Rheda

weiterlesen...
Moonlight-Shopping im Secondhand-Geschäft
Wusstest du das?

Fair einkaufen und genießen

weiterlesen...