28. September 2021 / Wusstest du das?

Das Planspiel Börse 2021 startet am 4. Oktober

Das europaweite Börsenspiel

Am 4. Oktober 2021 geht das Planspiel Börse, das europaweite Börsenspiel der Sparkassen-Organisation, in die 39. Spielrunde.
Teilnehmen können alle, die spielerisch die Welt der Börse kennenlernen möchten: Kunden der Kreissparkasse Wiedenbrück, Studenten, Schülerinnen und Schüler sowie deren Lehrerinnen und Lehrer. 

In diesem Jahr gibt es einige Änderungen, die das Börsenspiel noch interessanter machen. Erstmalig handeln alle Teams 17 Wochen lang auf Basis von realen Bid- und Ask-Ticks der Börse Stuttgart. Außerdem ist die Teilnahme am Planspiel Börse ausschließlich über die Planspiel-Börse-App möglich, die ab dem 20. September 2021 in den Stores verfügbar ist. Zur Registrierung wird ein entsprechender Registrierungs-Code benötigt, den die Spielgruppen bei der Kreissparkasse erhalten. 

Die Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen aus dem Geschäftsgebiet des heimischen Kreditinstituts erhalten durch eine Teilnahme am Planspiel Börse erste Kenntnisse über die Finanz- und Wirtschaftswelt, Anlagestrategien und –analysen. Die Kreissparkasse Wiedenbrück unterstützt die teilnehmenden Schulen, wie gewohnt, mit allen notwendigen Informationen. Zum Spielende am 28. Januar 2022 wird abgerechnet und geschaut, welches Team den größten Gewinn erwirtschaftet hat. Besonders bewertet werden erneut die Spielgruppen, die auf die Aktien nachhaltiger Unternehmen gesetzt haben. Den Siegerteams und ihren Schulen winken attraktive Preise, die in der Depotgesamtwertung und im Nachhaltigkeitswettbewerb vergeben werden.

Weitere Details zu den Änderungen, die Registrierungs-Codes und weitere Informationen gibt es auf www.kskwd.de/pb oder www.planspiel-boerse.de.

Meistgelesene Artikel

Lastzug walzt Grillfest nieder: Sechs Tote bei Rotterdam
News aus der Welt

Das Grillfest in einem kleinen Ort in Holland ist gerade voll im Gange. Dann die Katastrophe: Ein Lastzug fährt von einem Deich mitten in die Feiernden. Wie konnte es zu dem tragischen Unfall kommen?

weiterlesen...
Neues Logo der Moritz-Fontaine-Gesamtschule enthüllt
Für die ganze Familie

„Miteinander, Füreinander, Gemeinsam leben lernen“

weiterlesen...

Neueste Artikel

Schiffsunglück in Bangladesch: Zahl der Toten steigt auf 50
News aus der Welt

In Bangladesch ist ein Passagierschiff gesunken. Behörden sprechen davon, dass das Schiff überfüllt gewesen sein soll. Die Zahl der Toten steigt - und noch immer werden Menschen vermisst.

weiterlesen...
Organisator des Queen-Begräbnisses muss Führerschein abgeben
News aus der Welt

Der Herzog von Norfolk war einer der Organisatoren des Staatsbegräbnisses für die Queen. Schon in der Vergangenheit war er wegen zu schnellen Fahrens aufgefallen - nun muss er seinen Führerschein abgeben.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie