10. September 2022 / Veranstaltung

Marktmusik im September in der Ev. Stadtkirche Rheda

Johann Sebastian Bach und Josef Gabriel Rheinberger im Mittelpunkt

Bei der Marktmusik im September in der Ev. Stadtkirche Rheda standen die beiden Komponisten Johann Sebastian Bach und Josef Gabriel Rheinberger im Mittelpunkt. Kantor Jan Weige erläuterte den Besuchern zunächst das vorgesehene Programm der beiden unterschiedlichen Komponisten. Beate Corßen (Herzebrock-Clarholz) und Jan Weige spielten in zwei ganz unterschiedlichen Blöcken zunächst die Sonate VI in G-Dur von Bach. Corßen, die bis zu ihrem Ruhestand Lehrerein an der Musikschule für den Kreis Gütersloh war, spielte filigran und virtuos auf der Geige. Sie wurde am extra von der St. Clemens Gemeinde für dieses Konzert ausgeliehenen Cembalo von Weige harmonisch begleitet. 
 
Der von beiden mit viel Spielfreude vorgetragenen Sonatenmusik folgte ein ruhiger Teil mit dem Abendlied und der Elegie aus der Sonata in G minor des Komponisten Josef Gabriel Rheinberger. Jan Weige wechselte dazu an die Bosch-Orgel. Die zwei Stücke wurden von den beiden Musikern ruhig und feinfühlig vorgetragen und von den Besuchern der Marktmusik mit langem Applaus bedacht.
 
Im Rahmen der an verschiedenen Samstagen um 11.00 Uhr in der Ev. Stadtkirche Rheda stattfindenden Reihe „Eine Kleine Marktmusik“ wird am 05. November der nun Hamm tätige ehemalige Kantor der Ev. Versöhnungs-Kirchengemeinde Heiko Ittig erwartet.

Quelle: Ev. Versöhnungs-Kirchengemeinde Rheda-Wiedenbrück

Meistgelesene Artikel

Tevex Logistics setzt auf E-Sattelzugmaschine mit Stern
Partner News

Absichtserklärung für Bestellung über 50 eActros LongHaul

weiterlesen...

Neueste Artikel

Dringend gesucht: Uhu aus Zoo im Central Park entkommen
News aus der Welt

Seit rund zwei Tagen hält ein Uhu die New Yorker Polizei und Vogelbeobachter in Atem. Der Vogel wurde zwar gesichtet - doch das Einfangen gestaltet sich schwierig.

weiterlesen...
Chaos durch Schneestürme in Osteuropa
News aus der Welt

Der Winter ist zurück und hat in einigen östlichen Ländern für Unfälle und Stromausfälle gesorgt. In Polen sterben mindestens zwei Menschen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Meisterhafte Klänge in der fürstlichen Orangerie in Rheda-Wiedenbrück
Veranstaltung

Geigerin Nurit Stark und Pianisten Cédric Pescia spielen Musikstücke

weiterlesen...