27. September 2021 / Veranstaltung

Beatrice Egli – das erste große Konzert in der neuen Stadthalle

Jetzt Tickets sichern!

Schlagerstar Beatrice Egli macht den Auftakt. Die erfolgreiche und sympathische Sängerin wird gemeinsam mit ihrer Band am Freitag 22. Oktober 2021 das erste große Konzert in der neuen Stadthalle Rheda-Wiedenbrück geben. Beginn ist um 20 Uhr.
Das blonde Energiebündel mit der tollen Stimme schwimmt zurzeit auf einer Erfolgswelle.

»Ich danke euch von ganzem Herzen für euren Zuspruch, euren Support und eure Liebe zu meiner Musik!« Mit diesen Worten bedankt sich Schlagerstar Beatrice Egli bei ihren Fans. Mit ihrem neuen Album „Alles, was du brauchst“ ist die Sängerin aktuell auf Platz 1 der Deutschen Album-Charts - zum ersten Mal in ihrer Karriere.

Wenn Beatrice Egli strahlend über die Bühne wirbelt und ihre Lieder singt, zieht sie das Publikum von der ersten Minute an in ihren Bann und sorgt für unvergessliche Stunden. Mit ihrer Musik erreicht sie die Menschen und begeistert seit Jahren Jung und Alt.
Ihren großen Durchbruch erlangte Beatrice Egli 2013 durch ihren Sieg in der Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“. Seitdem hat die vielfach Gold- und Platin-gekrönte ECHO-Preisträgerin allein acht Studienalben veröffentlicht.

Beatrice Egli live! Eintrittskarten zu 44,85 € gibt es bei der Flora Westfalica unter Telefon 9301-0 oder im Ticket-Shop unter www.flora-westfalica.de

Eintritt haben Geimpfte, Genesene sowie Getestete, allerdings ist in diesem Fall ein PCR-Test nötig.

Bild: ©Christoph Köstlin

Meistgelesene Artikel

Herbstkirmes kann starten
Good Vibes

Disco-Jet, Jekyll-and-Hyde, Autoskooter Formel 1, Beach-Jumper und vieles mehr

weiterlesen...
Ein Toter nach Absturz von Kleinflugzeug im Ostallgäu
News aus der Welt

Ein einmotoriges Kleinflugzeug stürzt nahe der Gemeinde Wald ab. Ein Mann stirbt, ein weiterer wird schwer verletzt. Ermittler versuchen, die Ursache zu klären.

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Details zum Todesschuss an Baldwin-Filmset weiter unklar
News aus der Welt

Hollywood ist bestürzt über den Tod von Kamerafrau Halyna. Nun melden sich der Regisseur und der Ehemann zu Wort. Berichten zufolge gab es Beschwerden über mangelnde Sicherheitsvorkehrungen am Set.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Besondere Vorlesung bei dem Blumenhaus Wagner
Veranstaltung

"Märchen für Trauer und Trost"

weiterlesen...