14. März 2021 / Portraitserie

Gesichter aus Rheda-Wiedenbrück schwarz-weiß - mal unbekannt, mal bekannt und mal fast prominent

Silke aus Wiedenbrück

Silke aus Wiedenbrück

Kurzporträt: 

Dein Vorname: Silke 

Wie lange lebst Du in Rheda-Wiedenbrück: Ich bin gebürtige Langenbergerin und habe von 1998 bis 2000 in Wiedenbrück gewohnt. Nach ein paar Jahren und einigen Ortswechseln bin ich 2013 endlich wieder zurück nach Wiedenbrück gezogen. 

Dein Beruf: Hauptberuflich bin ich Finanzwirtin und nebenberuflich 'Beautyfee'.

Dein(e) Lieblingsplatz/plätze: Meine Lieblingsplätze sind die Altstadt in Wiedenbrück, die Flora Westfalica und natürlich der Emssee.

Dein(e) Lieblingsrestaurant(s)/café(s): Wiedenbrück und Rheda bieten viele schöne Restaurants,  Cafes und Bistros. Meine Lieblingspizzeria ist die Pizzeria Ripasso. 

Deine Lieblingsveranstaltung(en): Der Christkindlmarkt Wiedenbrück gefällt mir besonders gut.

Was macht deine Heimatstadt für Dich aus: Die Freundlichkeit der Menschen und der Charme der Stadt machen meine Heimat aus. Wiedenbrück ist mein Zuhause. Hier fühle ich mich wohl. 

Was wünscht Du Dir für Rheda-Wiedenbrück: Ich wünsche mir, dass Rheda-Wiedenbrück lebens- und liebenswert bleibt. Und für Jung und Alt stets etwas Interessantes zu bieten hat.

Foto: Holger Preuss
Website: www.holgerpreuss.com