13. Mai 2020 / Portraitserie

Gesichter aus Rheda-Wiedenbrück schwarz-weiß - mal unbekannt, mal bekannt und mal fast prominent

Marga aus Rheda-Wiedenbrück

Kurzporträt:

Dein Vorname: Margret genannt Marga

Wie lange lebst Du in Rheda-Wiedenbrück: seit 1976 

Dein Beruf: Floristmeisterin im Unruhestand

Dein(e) Lieblingsplatz/plätze: Schloßpark in Rheda, Stadtpark Gütersloh und Rhedaer Forst.

Dein(e) Lieblingsrestaurant(s)/café(s): Das König's, Hotel Reuter und das Petit - Café et surprise.

Deine Lieblingsveranstaltung(en): Der Weinmarkt in Rheda auf dem Doktorplatz und das Adventskrämchen.

Was macht deine Heimatstadt für Dich aus: Die Aufenthaltsqualität in der Stadt, die Umgebung, der Kontakt zu den Menschen, die hier leben, Treffen mit gleichgesinnten Freunden und die Sportmöglichkeiten.

Foto: Holger Preuss
Website: www.holgerpreuss.com

Meistgelesene Artikel

POL-GT: Maifeiertag - Hinweise der Polizei Gütersloh
Aktueller Hinweis

Schutzmaßnahmen nach dem Infektionsschutzgesetz im Fokus

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Wenn das Kinderzimmer zum Klassenraum wird
Aktuell

Homeschooling: Schulpsychologinnen und -psychologen beraten Familien

weiterlesen...