23. Juni 2021 / Portraitserie

Gesichter aus Rheda-Wiedenbrück schwarz-weiß - mal unbekannt, mal bekannt und mal fast prominent

Andreas aus Wiedenbrück

Andreas aus Wiedenbrück

Kurzporträt:

Dein Vorname: Andreas 

Wie lange lebst Du in Rheda-Wiedenbrück: seit 1998

Dein Beruf: Einkäufer im Lebensmittel-Großhandel 

Dein(e) Lieblingsplatz/plätze: Alle Sportplätze im Stadtgebiet und überall dort, wo man eine gute Tasse Tee trinken kann! 

Dein(e) Lieblingsrestaurant(s)/café(s): Das Road House, die Alte Tenne und das Tee & Café Haus Patersbogen.

Deine Lieblingsveranstaltung(en): Der Karneval, das Reckenberg-Festival und die Sportwerbewoche in St.Vit.

Was macht Deine Heimatstadt für Dich aus: Familie, Freunde und viele schöne Erlebnisse!

Was wünscht Du Dir für Rheda-Wiedenbrück: Ich wünsche mir, dass die Erwachsenen mehr in die Zukunft der Kinder u. Jugendlichen investieren - hier vor allem Zeit in einem Ehrenamt! 

Foto: Holger Preuss
Website: www.holgerpreuss.com

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel

Expertenteam soll Massenpanik in Indonesien untersuchen
News aus der Welt

Es ist eine der schlimmsten Stadion-Katastrophen in der Geschichte des Fußballs: Mindestens 125 Menschen sterben bei einer Massenpanik in Malang. Jetzt reagiert die indonesische Regierung.

weiterlesen...
Nobelpreis-Bekanntgaben beginnen in Stockholm
News aus der Welt

Inmitten von Krisen und Konflikten schaut die Welt für eine Woche nach Stockholm und Oslo. Dort werden die diesjährigen Nobelpreisträger verkündet.

weiterlesen...