30. Juni 2021 / Polizeimeldung

Unbekannte Autofahrerin flüchtet nach Kollision mit 13-jährigem Radfahrer

Unfallzeugen gesucht

Polizeimeldung

Am frühen Montagabend (28.06., 19.00 Uhr) kam es im Kreuzungsbereich Nordring/ Marienfelder Straße zu einer Kollision zwischen einer bislang unbekannten Fahrerin eines roten Kleinwagens und einem 13-jährigen Kind auf einem Fahrrad. Zuvor beabsichtigte der 13-Jährige den Nordring an der Kreuzung Marienfelder Straße bei grünlichtzeigender Ampel in Richtung Innenstadt zu überqueren. Zur gleichen Zeit befuhr die unbekannte Autofahrerin die Marienfelder Straße aus Marienfeld kommend und beabsichtigte nach rechts auf den Nordring abzubiegen. Hierbei kam es zu einer Touchierung, bei welcher das Kind mit dem Fahrrad stürzte und leicht verletzt wurde. Ohne sich weiter um den 13-Jährigen zu kümmern, setzte die Frau mit dem roten Kleinwagen die Fahrt in Richtung Rheda-Wiedenbrück fort.

Die Polizei Gütersloh sucht Unfallzeugen. Wer kann Angaben zu dem Unfallgeschehen machen? Wer kann Hinweise zu der bislang unbekannten Fahrerin des roten Kleinwagens geben? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Quelle: Polizei Gütersloh
Symbolbild: pixabay.com

Meistgelesene Artikel

Lastzug walzt Grillfest nieder: Sechs Tote bei Rotterdam
News aus der Welt

Das Grillfest in einem kleinen Ort in Holland ist gerade voll im Gange. Dann die Katastrophe: Ein Lastzug fährt von einem Deich mitten in die Feiernden. Wie konnte es zu dem tragischen Unfall kommen?

weiterlesen...
Neues Logo der Moritz-Fontaine-Gesamtschule enthüllt
Für die ganze Familie

„Miteinander, Füreinander, Gemeinsam leben lernen“

weiterlesen...

Neueste Artikel

Schiffsunglück in Bangladesch: Zahl der Toten steigt auf 50
News aus der Welt

In Bangladesch ist ein Passagierschiff gesunken. Behörden sprechen davon, dass das Schiff überfüllt gewesen sein soll. Die Zahl der Toten steigt - und noch immer werden Menschen vermisst.

weiterlesen...
Organisator des Queen-Begräbnisses muss Führerschein abgeben
News aus der Welt

Der Herzog von Norfolk war einer der Organisatoren des Staatsbegräbnisses für die Queen. Schon in der Vergangenheit war er wegen zu schnellen Fahrens aufgefallen - nun muss er seinen Führerschein abgeben.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie