28. Juni 2021 / Polizeimeldung

Sprengung eines EC-Kassenautomats am Ostring in Wiedenbrück

Ermittlungen dauern an

In den frühen Morgenstunden des 26.06.2021 wurde in Rheda Wiedenbrück ein Geldausgabeautomat gesprengt. Bislang unbekannte Täter drangen gegen 4:30 Uhr in die Volksbankfiliale Ostring 16, Rheda Wiedenbrück ein, sprengten einen dort in der SB-Zone befindlichen Geldausgabeautomat und flüchteten vermutlich mit einem schwarzen Golf. Sie verursachten erheblichen Schaden an dem Geldausgabeautomaten, der SB - Zone sowie der Glasfront.

Zur erlangten Beute kann aktuell keine verlässliche Aussage getätigt werden. Weitere Ermittlungen zum Tathergang dauern noch an. Zeugen, denen ein verdächtiges Fahrzeug und/oder Personen im genannten Bereich aufgefallen sind, werden gebeten sich bei der Polizei unter der 05241 - 869-0 zu melden.

Quelle: Polizei Gütersloh

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel

174 Tote bei Massenpanik nach Fußball-Spiel in Indonesien
News aus der Welt

Nach einem Fußball-Spiel in Indonesien kommt es zu Ausschreitungen und einer Massenpanik. Mindestens 174 Menschen sterben. Die Regierung und Menschenrechtler fordern eine Untersuchung.

weiterlesen...
Autos stoßen zusammen - Tote und Schwerverletzte
News aus der Welt

Beim Zusammenstoß zweier Autos auf einer Bundesstraße in Niedersachsen haben zwei Menschen ihr Leben verloren, zwei wurden schwer verletzt. Wie kam es dazu?

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie