22. Juli 2021 / Polizeimeldung

Sachbeschädigung, Beleidigung und Widerstand

20-Jähriger in Gewahrsam genommen

In der vergangenen Mittwochnacht (21.07., 01.40 Uhr) informierten Zeugen die Polizei Gütersloh, als sie einen randalierenden jungen Mann auf der Von-Galen-Straße wahrnahmen, der hierbei eine Autoantenne sowie einen Mercedesstern abgebrochen hatte.

Die Beamten trafen im Einmündungsbereich Varenseller Straße/ Von-Galen-Straße auf den beschriebenen jungen Mann und kontrollierten ihn. Der 20-jährige Mann aus Rheda-Wiedenbrück war augenscheinlich stark alkoholisiert und kam den Anweisungen der Beamten nicht nach. Ein zwischenzeitlich noch durchgeführter Atemalkoholtest bestätigte den Eindruck der Beamten. Im weiteren Verlauf der Überprüfung steigerte sich der 20-Jährige in ein zunehmend aggressives Verhalten, so dass die Beamten dem jungen Mann Handfesseln anlegten. Hierbei leistete der 20-Jährige Widerstand und beleidigte die Polizeibeamtinnen und - Beamten mehrfach.

Der Rheda-Wiedenbrücker muss sich nun in einem Strafverfahren wegen Sachbeschädigung, Beleidigung und Widerstand verantworten. Bis zur Ausnüchterung und zur Verhinderung weiterer Straftaten übernachtete der 20-Jährige im Gewahrsam der Polizei Gütersloh.

Quelle: Polizei Gütersloh

Meistgelesene Artikel

Das FryHouse lässt keine Wünsche offen
Partner News

Hähnchen frisch und knusprig

weiterlesen...
Herzbericht: Negative Folgen des Pandemiejahrs 2020?
News aus der Welt

Mehr als 300.000 Todesfälle durch Herz-Kreislauf-Erkrankungen wurden für das Jahr 2020 gezählt. Der neue Herzbericht mahnt den Rückgang wichtiger Operationen an.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Grönland im September viel wärmer als üblich
News aus der Welt

Wer an Grönland denkt, dem kommen Bilder von Gletschern und Eisschollen in den Kopf. Tatsächlich sind die Temperaturen dort im September zum Teil um mehr als acht Grad gestiegen.

weiterlesen...
Französin Annie Ernaux erhält den Literaturnobelpreis
News aus der Welt

Zuletzt hatte die Schwedische Akademie noch zwei eher überraschende Preisträger verkündet. Diesmal geht der Nobelpreis für Literatur an eine Autorin, die viele als Favoritin auf dem Zettel hatten.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie