7. Oktober 2020 / Polizeimeldung

46-jähriger Mann droht mit Axt

Widerstand, Ingewahrsamnahme

Axtangriff ©pixabay.com

Am Donnerstagvormittag (01.10., 11.35 Uhr) kam es an der Berliner Straße zunächst zu einer heftigen verbalen Auseinandersetzung. Im Zuge des Streits holte ein 46-jähriger Mann eine Axt aus seiner Wohnung und drohte seinem 62-jährigen Gegenüber damit. Anschließend ging er zurück in sein Haus.

Als die Polizei am Einsatzort eintraf, machte der 46-Jährige einen äußerst aggressiven Eindruck und schrie herum. Zur Verhinderung weiterer Straftaten wurden dem Mann umgehend Handfesseln angelegt. Dabei leistete er Widerstand. Er sperrte sich erheblich gegen die polizeilichen Maßnahmen.

Der 46-Jährige verblieb bis zum Abend im Polizeigewahrsam. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen Bedrohung und Widerstand eingeleitet.

Neueste Artikel:

Ehrlicher Finder meldet sich bei der Polizei
Polizeimeldung

Hinweise oder Angaben zu dem Geld in dem Umschlag erbeten

weiterlesen...
Wir möchten IHR Held sein! Werden SIE unser Fan!
Partner News

SKW Haus und Grund auf Instagram und Facebook

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Ehrlicher Finder meldet sich bei der Polizei
Polizeimeldung

Hinweise oder Angaben zu dem Geld in dem Umschlag erbeten

weiterlesen...