22. Juli 2021 / Partner News

Langjähriger Prokurist und Leiter der Zentralregulierung geht in Ruhestand

GARANT Gruppe dankt für 17 Jahre Zusammenarbeit

Theo Hoppe

Zum 30.06.2021 verabschiedete die GARANT Gruppe Theo Hoppe, Prokurist und Leiter der Zentralregulierung, in den Ruhestand. Er war 17 Jahre lang für den Verband in Rheda-Wiedenbrück tätig. 
 
Nach 17 Jahren hat Theo Hoppe zum 30.06.2021 rentenbedingt das Haus verlassen. Als Leiter für Controlling und Finanzen und Leiter der Zentralregulierung war er seit 2004 für die GARANT Gruppe tätig. Als Prokurist verantwortete Theo Hoppe das Finanzmanagement, das interne Finanzcontrolling und -reporting sowie das Riskmanagement innerhalb der Zentralregulierung. Mit Freude und Herzblut ging Herr Hoppe seine Aufgaben an. Aufgrund seiner besonderen fachlichen Kompetenz und dem hohen Grad an Zuverlässigkeit und Verbindlichkeit war er ein geschätzter und gefragter Kollege und Vorgesetzter. Dabei war ihm stets anzumerken, dass er seine Aufgaben mit Freude und Herzblut anging.
 
Sein Nachfolger ist Rainer Kamphaus, der bereits seit dem 01.04.2021 die Position des Abteilungsleiters übernommen hat.
 
Die GARANT Gruppe bedankt sich bei Theo Hoppe für die langjährige Treue und Loyalität zum Unternehmen und wünscht Ihm für seinen wohlverdienten Ruhestand alles Gute!

GARANT Gruppe
Hauptstraße 143
33378 Rheda-Wiedenbrück
05242 4090

Meistgelesene Artikel

Das FryHouse lässt keine Wünsche offen
Partner News

Hähnchen frisch und knusprig

weiterlesen...
Herzbericht: Negative Folgen des Pandemiejahrs 2020?
News aus der Welt

Mehr als 300.000 Todesfälle durch Herz-Kreislauf-Erkrankungen wurden für das Jahr 2020 gezählt. Der neue Herzbericht mahnt den Rückgang wichtiger Operationen an.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Grönland im September viel wärmer als üblich
News aus der Welt

Wer an Grönland denkt, dem kommen Bilder von Gletschern und Eisschollen in den Kopf. Tatsächlich sind die Temperaturen dort im September zum Teil um mehr als acht Grad gestiegen.

weiterlesen...
Französin Annie Ernaux erhält den Literaturnobelpreis
News aus der Welt

Zuletzt hatte die Schwedische Akademie noch zwei eher überraschende Preisträger verkündet. Diesmal geht der Nobelpreis für Literatur an eine Autorin, die viele als Favoritin auf dem Zettel hatten.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Das FryHouse lässt keine Wünsche offen
Partner News

Hähnchen frisch und knusprig

weiterlesen...
Aus guten Jobs werden güte Jobs:
Partner News

Caritas Gütersloh startet Personalgewinnungskampagne

weiterlesen...