1. Juli 2021 / Partner News

Doppeltes Jubiläum - Doppeltes Glück

Küchen Schmidt hat Grund zum Feiern

Jubiläum bei Küchen Schmidt

Im Unternehmen Küchen Schmidt gibt es doppelten Grund zur Freude. 

Vor 25 Jahren traten Frau Dorothee Osterroth aus Sassenberg und Frau Monika Reichert- Ortkras aus Rheda-Wiedenbrück dem Unternehmen bei. Bis heute haben beide mit Ihrem beständigen Einsatz maßgeblich zum großen Erfolg von Küchen Schmidt beigetragen. 
Frau Osterroth übernahm sehr verantwortungsvoll und mit viel Geschick die Assistenz der Geschäftsleitung sowie unzählige andere Aufgaben in der Firmengruppe Schmidt.

Frau Reichert-Ortkras regelt mit viel Engagement die Warenpräsentation der großen Ausstellung mit aktuell über 100 Musterküchen sowie die Leitung der Raumpflege. Küchen Schmidt in Rheda-Wiedenbrück zählt heute zu dem führenden und größten Küchenfachmarkt im Kreis und beschäftigt aktuell 28 Mitarbeiter*innen. 

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde bedankte sich der Geschäftsführer und Inhaber Jürgen Schmidt bei den Jubilarinnen für Ihr Engagement, Ihre Treue und Loyalität. „25 Jahre sind in der heutigen Zeit etwas ganz Besonderes, worauf wir alle sehr stolz sind.“ Der Inhaber ergänzt: „Langfristigkeit, Vertrauen, professionelle und kreative Gestaltung nebst Umsetzung, zufriedene Mitarbeiter wie auch guter und vertrauensvoller Umgang mit unseren Kunden gelten als selbstverständlich.“

Den Jubilarinnen und dem Team wünscht Jürgen Schmidt weiterhin viel Gesundheit, Glück und Zufriedenheit, sowie gutes Gelingen.   

Küchen Schmidt
Hauptstraße 145
33378 Rheda-Wiedenbrück
Tel.: 05242 578390

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel

RBB-Affäre: Generalstaatsanwaltschaft weitet Ermittlung aus
News aus der Welt

Umstrittene Beraterverträge, nicht offen gelegte Bonus-Zahlungen und kräftige Gehaltserhöhungen: Die Generalstaatsanwaltschaft Berlin weitet ihre Ermittlungen in der RBB-Affäre weiter aus.

weiterlesen...
Quanten-Nobelpreis: Und Beamen geht irgendwie doch
News aus der Welt

Quantenphysik ist wie eine Zauberwelt in winzigem Maßstab. Vordenker auf diesem Gebiet bekommen nun den Nobelpreis. Sie konnten Dinge zeigen, die unsere Fantasie beflügeln - zum Beispiel Teleportation.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Das FryHouse lässt keine Wünsche offen
Partner News

Hähnchen frisch und knusprig

weiterlesen...
Aus guten Jobs werden güte Jobs:
Partner News

Caritas Gütersloh startet Personalgewinnungskampagne

weiterlesen...