7. Februar 2017 / Allgemeines

Einsendeschluss am 15. Februar

Endspurt beim Umweltkalender-Gewinnspiel

Einsendeschluss am 15. Februar

Eine Ortlieb-Fahrradtasche, eine Saisonkarte für die Freibäder, Standluftpumpen, Coffee-to-go-Becher oder Sachbücher locken als Preise: Wer den Lösungsspruch im Umweltkalender der Stadt Rheda-Wiedenbrück richtig zusammengesetzt hat, kann ihn mit der Absenderangabe bis Mittwoch, den 15 Februar an die Adresse Stadt Rheda-Wiedenbrück, Umweltberatung, Rathausplatz 13, 33378 Rheda-Wiedenbrück oder an Umwelt[at]rh-wd.de einsenden.

Aber Achtung! »Benutzen Sie unbedingt die Lösungshilfe!«, rät Dorothee Kohlen. Erste falsche Einsendungen zeigen, dass das nicht alle tun.

 

Das könnte Dich auch interessieren: