31. Oktober 2016 / Allgemeines

Geparkter Pkw erheblich beschädigt

Unfallflüchtiger verursacht 12.500 € Sachschaden

Geparkter Pkw erheblich beschädigt

Der Alptraum jedes Autobesitzers: Man stellt seinen Wagen ordnungsgemäß am Straßenrand ab, geht fort und wird informiert oder muss bei der Rückkehr feststellen, dass das Auto an der kompletten linken Seite beschädigt ist – vom Verursacher keine Spur!

So ähnlich muss es sich am Sonntag zwischen 14 und 15 Uhr am Hellweg zugetragen haben. Dort wurde ein weißer Skoda Superb Kombi mit GM-Kennzeichen (Oberbergischer Kreis) ramponiert.

Das Verkehrskommissariat in Rheda-Wiedenbrück versucht, den Verursacher zu finden und bittet Zeugen dringend um Hinweise und Angaben unter 05242/4100-0.

Neueste Artikel:

Regenbogenfahne an der Kirche
Aktuell

Junge Christen schreiben an den Pfarrgemeinderat von St. Vit

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren: