21. Oktober 2016 / Allgemeines

Unfall auf regennasser Fahrbahn

Pkw schleuderte in den Gegenverkehr

Unfall auf regennasser Fahrbahn

Vier Leichtverletzte und 18.000 € Sachschaden – das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls vom Mittwoch, den 19.10.2016 um 11.20 Uhr auf der Kornstraße. Dabei geriet ein 19-Jähriger aus Steinhagen mit seinem BMW in Höhe des Jagdwegs und Richtung Varenseller Straße auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und in der Folge in den Gegenverkehr.

Bei der Kollision mit dem entgegenkommenden Audi wurden alle drei Fahrzeuginsassen und auch der 19-jahrige BMW-Fahrer leicht verletzt. Sie wurden mit Rettungswagen in Krankenhäuser nach Gütersloh, Rheda-Wiedenbrück und Lippstadt gebracht. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.