26. April 2016 / Allgemeines

Polizei sucht zweimal Zeugen

Wer hat den Unfall bzw. die Sachbeschädigung beobachtet?

Polizei sucht zweimal Zeugen

Bei einem Autounfall auf dem Aldiparkplatz an der Hauptstraße hat eine BMW-Fahrerin am Montag, 25.4.2016 kurz nach 12 Uhr einen parkenden Ford Mondeo erheblich beschädigt und Unfallflucht begangen.

Zwar hat eine Zeugin / ein Zeuge das Kennzeichen notiert und einen Zettel unter den Scheibenwischer des geschädigten Fahrzeugs gesteckt, aber keine Kontaktdaten hinterlassen. Diese Person sollte sich zwecks Befragung beim Verkehrskommissariat melden.


In einem anderen Fall wurden zwischen Freitag 22. und Montag 25.4.2016 drei Parkbänke auf dem ehemaligen Oberstufenschulhof an der Fürst-Bentheim-Straße aus der Verankerung gerissen. An einer weiteren Parkbank wurde gezündelt. Der geschätzte Sachschaden beträgt mehrere hundert Euro.


Zeugen wenden sich bitte in beiden Fällen unter Tel. 05242-4100-0 an die Polizei in Rheda-Wiedenbrück.

Neueste Artikel:

Das könnte Dich auch interessieren: