21. November 2016 / Allgemeines

Hausbewohner vertrieb Einbrecher

Wer hat am Sonntag einen verdächtigen Van oder Kastenwagen gesehen?

Hausbewohner vertrieb Einbrecher

Am Sonntagabend gegen 17.30 Uhr hörten zwei Bewohner eines Einfamilienhauses an der Schlickbreede in St. Vit laute Geräusche aus dem Bereich der Gästetoilette. Beim Licht Machen bemerkte dann ein Bewohner, dass ein Unbekannter vom Grundstück in Richtung Straße flüchtete. Dieser hatte offenbar versucht, durch das Toilettenfenster ins Haus einzudringen.

Es konnte noch wahrgenommen werden, wie sich ein Van oder größerer Kastenwagen in Richtung Kleestraße entfernte.

Die Polizei in Gütersloh erbittet Zeugenaussagen bzw. Hinweise unter Tel. 05241/869-0.

Das könnte Dich auch interessieren: