14. Juni 2016 / Allgemeines

Polizei informiert rund um das Thema Einbruchschutz

Am Wochenende starten die 4. Rheda-Wiedenbrücker Sicherheitstage

Polizei informiert rund um das Thema Einbruchschutz

Bei der kostenlosen Informations-Veranstaltung auf dem Firmengelände Am Woestekamp 6 in Rheda stehen zahlreiche Unternehmen und die Kreispolizeibehörde Gütersloh mit gutem Rat rund um den Einbruchschutz zur Verfügung. Thema sind u.a. Fenster, Türen und Garagentore, Fenstergitter, Alarmanlagen, Kfw-Fördermittel und der Versicherungsschutz.

Der technische Sicherheitsberater der Kreispolizeibehörde Gütersloh, Kriminalhauptkommissar Dirk Struckmeier, wird zu folgenden Zeiten informieren:
Freitag, 17.6. – 16 Uhr
Samstag, 18.6. – 11 Uhr und 14 Uhr
Sonntag, 19.6. – 11 Uhr und 14 Uhr

Es ist möglich, mit ihm individuelle Vor-Ort-Termine zur Sicherung von Häusern und Wohnungen zu vereinbaren. Fragen können unter Telefon 05241 869-1878 geklärt werden.

Die Zeiten der Veranstaltung:
Freitag, 17.6. – 14 bis 17 Uhr
Samstag, 18.6. – 10 bis 17Uhr
Sonntag, 19.6. – 10 bis 17 Uhr

Für das leibliche Wohl wird zum Selbstkostenpreis gesorgt.

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Neueröffnung bei unserem Partner Küchen Schmidt
Partner News

Frischer Wind in Haus und Ausstellung

weiterlesen...

Neueste Artikel

Boris Becker könnte Weihnachten in Freiheit feiern
News aus der Welt

Seit Ende April muss Boris Becker in einem britischen Gefängnis eine zweieinhalbjährige Haftstrafe verbüßen. Dennoch könnte er schon an den Festtagen in Deutschland sein.

weiterlesen...
Gericht gibt Drosten in zentralem Punkt Recht
News aus der Welt

Gezielte Täuschung der Öffentlichkeit in Sachen Corona? Das darf der Hamburger Nanowissenschaftler Roland Wiesendanger dem Berliner Virologen Christian Drosten auch weiterhin nicht vorwerfen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Deine Tankstelle in Wiedenbrück
Allgemeines

Das Team ist jeden Tag für Dich da.

weiterlesen...
Grußwort zum Neuen Jahr 2022
Allgemeines

Bürgermeister Theo Mettenborg

weiterlesen...