20. Februar 2023 / News aus der Welt

Zyklon «Gabrielle»: Popstar Lorde verschiebt Konzerte

Ein Zyklon hat in der letzten Woche vor allem im Norden Neuseelands schwere Schäden hinterlassen. Aus diesem Grund verschiebt Sängerin Lorde ihre in der Region geplanten Konzerte.

Ein Erdrutsch im neuseeländischen Gisborne, nachdem Zyklon »Gabrielle» mit orkanartigen Winden und Starkregen den Norden des Land traf.
von dpa

Die neuseeländische Popsängerin Lorde («Royals») hat wegen der schweren Verwüstungen durch Zyklon «Gabrielle» in ihrer Heimat zwei geplante Konzerte in der Region Hawke's Bay verschoben. Die Weinregion auf der Nordinsel ist von den Folgen der Unwetter ganz besonders betroffen. Mindestens elf Menschen kamen durch den tropischen Sturm ums Leben, die Schäden sind riesig. «Es tut mir so leid, dass ihr das durchmachen müsst», zitierte die Zeitung «New Zealand Herald» am Montag aus einer Mitteilung der 26-Jährigen.

Es sei derzeit nicht der richtige Zeitpunkt für die am 1. und 2. März geplanten Konzerte, betonte Lorde. «In der vergangenen Woche habe ich die Verwüstungen in Hawke’s Bay verfolgt. In Übereinstimmung mit den Ratschlägen der Polizei, des Veranstaltungsortes und unseres Promoters denke ich, dass es richtig ist, unsere Shows in Hawke’s Bay zu verschieben.» Sie wolle die Auftritte aber zu einem späteren Zeitpunkt nachholen, erklärte der neuseeländische Superstar.

Lorde, die eigentlich Ella Marija Lani Yelich-O’Connor heißt, war 2013 mit nur 17 Jahren der internationale Durchbruch gelungen. Für ihr Album «Pure Heroine» und die Single «Royals» wurde sie 2014 mit zwei Grammys ausgezeichnet. 2021 erschien ihr drittes Studioalbum «Solar Power».


Bildnachweis: © George Heard/New Zealand Herald/AP /dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Erlebt positive Veränderung mit Alexandra Mehlmann
Beratung und Hilfe

Trefft Alexandra Mehlmann persönlich am 7. Juli in ihrer neuen Praxis an der Fuggerstraße in Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
Ein einzigartiges Ambiente in Wiedenbrück
Partner News

Das Seecafé & Restaurant am Emssee der Flora-Westfalica lädt zum verweilen ein

weiterlesen...
U20-Junioren testen gegen EM-Zweiten Belgien
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Wichtiges Länderspiel in Wiedenbrück am Sonntag, 7. Juli, um 14:00 Uhr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Zurück im Spiel: Prinzessin Kate besucht Wimbledon
News aus der Welt

Es ist ihr zweiter Auftritt seit der Krebsdiagnose: Prinzessin Kate kommt zum Tennisturnier in Wimbledon und bringt ihre Tochter Charlotte mit. Geht es bei den Royals nach schweren Monaten aufwärts?

weiterlesen...
Trauer um Brenda: US-Schauspielerin Shannen Doherty ist tot
News aus der Welt

«Unsere kleine Farm», «Beverly Hills, 90210» oder «Charmed: Zauberhafte Hexen»: Gleich mehrere Serien machten Shannen Doherty zum Star. Aber der Umgang mit dem Ruhm war für sie nicht einfach.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Zurück im Spiel: Prinzessin Kate besucht Wimbledon
News aus der Welt

Es ist ihr zweiter Auftritt seit der Krebsdiagnose: Prinzessin Kate kommt zum Tennisturnier in Wimbledon und bringt ihre Tochter Charlotte mit. Geht es bei den Royals nach schweren Monaten aufwärts?

weiterlesen...
Trauer um Brenda: US-Schauspielerin Shannen Doherty ist tot
News aus der Welt

«Unsere kleine Farm», «Beverly Hills, 90210» oder «Charmed: Zauberhafte Hexen»: Gleich mehrere Serien machten Shannen Doherty zum Star. Aber der Umgang mit dem Ruhm war für sie nicht einfach.

weiterlesen...