9. Juli 2022 / News aus der Welt

Waldbrand wütet im kalifornischen Yosemite-Park

Das sogenannte «Washburn»-Feuer hat sich bereits durch 188 Hektar Fläche gefressen - und es brennt weiter. Nun bedroht es auch noch ein besonderes Baumgebiet.

Dicker Rauch steigt in den Himmel auf.
von dpa

Ein Waldbrand im Yosemite-Nationalpark in Kalifornien bedroht dort die Mariposa Grove mit ihren bekannten Mammutbäumen.

Nach Mitteilung der Behörden breitete sich das Feuer am Freitag (Ortszeit) am Südrand des Nationalparks in dem beliebten Ausflugsgebiet aus. Das sogenannte «Washburn»-Feuer war demnach bis Freitagabend auf eine Fläche von 188 Hektar angewachsen. Die Mariposa Grove wurde für Besucher geschlossen.

Mehrere Hundert Menschen in der nahe gelegen Ortschaft Wawona und auf einem Campingplatz wurden aufgefordert, die gefährdete Region zu verlassen. Die Ursache für das Feuer war zunächst nicht bekannt.


Bildnachweis: © Uncredited/National Park Service/AP/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Tevex Logistics setzt auf E-Sattelzugmaschine mit Stern
Partner News

Absichtserklärung für Bestellung über 50 eActros LongHaul

weiterlesen...

Neueste Artikel

Weltkriegsbombe an Bahnstrecke Karlsruhe-Basel gesprengt
News aus der Welt

Auch viele Jahrzehnte nach dem Zweiten Weltkrieg tauchen immer wieder Bomben bei Bauarbeiten auf. Ein aktueller Fall hatte Folgen auch für den Fernverkehr zwischen Karlsruhe und Basel.

weiterlesen...
Mysteriöser Tierraub in Zoo - Mutmaßlicher Affendieb gefasst
News aus der Welt

Erst entkam ein Nebelparder aus seinem Gehege, dann fehlten Affen: Eine Reihe von mysteriösen Vorfällen hielt zuletzt den Zoo von Dallas in Atem. Nun hat die Polizei einen 24-Jährigen festgenommen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Weltkriegsbombe an Bahnstrecke Karlsruhe-Basel gesprengt
News aus der Welt

Auch viele Jahrzehnte nach dem Zweiten Weltkrieg tauchen immer wieder Bomben bei Bauarbeiten auf. Ein aktueller Fall hatte Folgen auch für den Fernverkehr zwischen Karlsruhe und Basel.

weiterlesen...
Mysteriöser Tierraub in Zoo - Mutmaßlicher Affendieb gefasst
News aus der Welt

Erst entkam ein Nebelparder aus seinem Gehege, dann fehlten Affen: Eine Reihe von mysteriösen Vorfällen hielt zuletzt den Zoo von Dallas in Atem. Nun hat die Polizei einen 24-Jährigen festgenommen.

weiterlesen...