14. August 2023 / News aus der Welt

Tretboot-Attacke auf Deutschen in Tiroler See

Der 67-Jährige wurde bei dem Vorfall in Kramsach leicht verletzt. Laut Polizei versuchte ein Tretbootfahrer, den Mann drei- oder viermal zu überfahren. Er rettete sich schließlich völlig erschöpft ans Ufer.

Tretboote liegen an einem Steg. (Archivbild)
von dpa

Ein Deutscher ist beim Schwimmen in einem Tiroler See von einem Einheimischen mehrfach mit einem Tretboot angegriffen und überfahren worden.

Der 67-Jährige aus dem Landkreis Germersheim in Rheinland-Pfalz wurde bei dem Vorfall im Reintaler See in Kramsach leicht verletzt und rettete sich völlig erschöpft ans Ufer. Der Angreifer und ein weiterer Schwimmer, der den Angreifer anfeuerte, seien offenbar alkoholisiert gewesen, sagte ein Polizeisprecher.

Opfer konnte sich kaum über Wasser halten

Laut Polizei versuchte der Tretbootfahrer am Sonntag, den 67-Jährigen drei- oder viermal zu überfahren. Das sei ihm auch teilweise gelungen, hieß es. Das Opfer habe dadurch mehrmals Wasser geschluckt und sich kaum mehr über Wasser halten können. Der Mann erlitt eine leichte Verletzung am Bein.

Der Bootsfahrer und der weitere Österreicher, der ihn angefeuert hatte, ließen erst von dem Deutschen ab, als dieser mit der Polizei drohte. Sie entschuldigten sich noch vor Ort bei ihrem Opfer. Es habe vor dem Angriff keinen Streit oder eine andere Vorgeschichte zwischen den Beteiligten gegeben, sagte der Sprecher. Die zwei Österreicher im Alter von 37 und 21 Jahren hätten bislang über ihr Motiv geschwiegen.


Bildnachweis: © Rolf Vennenbernd/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Erlebt positive Veränderung mit Alexandra Mehlmann
Beratung und Hilfe

Trefft Alexandra Mehlmann persönlich am 7. Juli in ihrer neuen Praxis an der Fuggerstraße in Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
U20-Junioren testen gegen EM-Zweiten Belgien
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Wichtiges Länderspiel in Wiedenbrück am Sonntag, 7. Juli, um 14:00 Uhr

weiterlesen...
Kinderchöre finden „Bunt ist cool“
Good Vibes

Sommerkonzert und Grillfest der jüngsten Aegidius-Sänger

weiterlesen...

Neueste Artikel

UNAIDS: Weltweiter Kampf gegen Aids und HIV am Scheideweg
News aus der Welt

Kann Aids überwunden werden? Es gibt große Erfolge, doch das Programm der Vereinten Nationen gegen Aids (UNAIDS) warnt: Fortschritte sind in Gefahr.

weiterlesen...
Frau will in fahrenden Zug und verletzt sich schwer
News aus der Welt

Eine Frau stellt ihr Gepäck in einer Regionalbahn ab, geht dann aber wieder raus auf den Bahnsteig. Was dann folgt, ist ein tragischer Unfall.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

UNAIDS: Weltweiter Kampf gegen Aids und HIV am Scheideweg
News aus der Welt

Kann Aids überwunden werden? Es gibt große Erfolge, doch das Programm der Vereinten Nationen gegen Aids (UNAIDS) warnt: Fortschritte sind in Gefahr.

weiterlesen...
Frau will in fahrenden Zug und verletzt sich schwer
News aus der Welt

Eine Frau stellt ihr Gepäck in einer Regionalbahn ab, geht dann aber wieder raus auf den Bahnsteig. Was dann folgt, ist ein tragischer Unfall.

weiterlesen...