24. Juni 2024 / News aus der Welt

Surfer auf Hawaii von Hai getötet

Der Surfer und Schauspieler Tamayo Perry ist auf Hawaii von einem Hai gebissen und getötet worden. Er war etwa im Surferfilm «Blue Crush» mit Kate Bosworth zu sehen.

Auf Hawaii ist ein bekannter Surfer von einem Hai getötet worden.
von dpa

Der Surfer, Rettungsschwimmer und Schauspieler Tamayo Perry ist vor der hawaiianischen Insel Oahu von einem Hai attackiert und getötet worden. Perry starb am Sonntag (Ortszeit) beim Surfen, sagte der stellvertretende Leiter der Abteilung für Meeressicherheit von Honolulu, Kurt Lager, auf einer Pressekonferenz. Perry war auch als Schauspieler tätig. Er war etwa in dem Surferfilm «Blue Crush» mit Kate Bosworth zu sehen. Im vierten Teil der «Fluch der Karibik»-Reihe spielte er nach eigenen und den Angaben mehrerer Medien eine kleine Rolle.

Eine Sprecherin der Notfalldienste von Honolulu, Shayne Enright, teilte mit, der 49-Jährige sei am Sonntagnachmittag vor der Nordküste von Oahu von dem Hai angegriffen und tödlich verletzt worden. Die Rettungskräfte brachten ihn mit einem Jetski an den Malaekahana Beach und konnten dort nur noch seinen Tod feststellen. Nach dem Angriff wurde Angaben örtlicher Medien zufolge in dem Gebiet vor Haien gewarnt. Der Bürgermeister von Honolulu, Rick Blangiardi, bezeichnete den Tod des Surfers als «tragischen Verlust».


Bildnachweis: © Maurizio Gambarini/dpa/dpa-tmn
Copyright 2024, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Erlebt positive Veränderung mit Alexandra Mehlmann
Beratung und Hilfe

Trefft Alexandra Mehlmann persönlich am 7. Juli in ihrer neuen Praxis an der Fuggerstraße in Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
Ein einzigartiges Ambiente in Wiedenbrück
Partner News

Das Seecafé & Restaurant am Emssee der Flora-Westfalica lädt zum verweilen ein

weiterlesen...
U20-Junioren testen gegen EM-Zweiten Belgien
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Wichtiges Länderspiel in Wiedenbrück am Sonntag, 7. Juli, um 14:00 Uhr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Aus Mexiko in die ganze Welt: 100 Jahre Caesar Salad
News aus der Welt

Die kulinarische Kreation eines italienischen Einwanderers in der Grenzstadt Tijuana ist weltweit beliebt. In jeder Kultur entwickelt sich das Rezept weiter. War der Ursprung eine Notlösung?

weiterlesen...
Schmeckt das Brot? Möwen-Küken wollen lieber Fisch
News aus der Welt

Egal, welche Speisen kleine Kinder vorgesetzt bekommen: Viele wollen doch am liebsten Nudeln essen. Bei Silbermöwen-Küken ist das ähnlich. Ihr Favorit hat Flossen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Aus Mexiko in die ganze Welt: 100 Jahre Caesar Salad
News aus der Welt

Die kulinarische Kreation eines italienischen Einwanderers in der Grenzstadt Tijuana ist weltweit beliebt. In jeder Kultur entwickelt sich das Rezept weiter. War der Ursprung eine Notlösung?

weiterlesen...
Schmeckt das Brot? Möwen-Küken wollen lieber Fisch
News aus der Welt

Egal, welche Speisen kleine Kinder vorgesetzt bekommen: Viele wollen doch am liebsten Nudeln essen. Bei Silbermöwen-Küken ist das ähnlich. Ihr Favorit hat Flossen.

weiterlesen...