2. November 2021 / News aus der Welt

Seebär-Baby von Straße nahe San Francisco gerettet

Für die Polizei in Kalifornien war es kein gewöhnlicher Einsatz: Auf einer befahrenen Straße mussten sie ein Seebär-Baby retten. Augenzeugen hatten zuvor von einem «Otter» gesprochen.

Die Polizei von San Rafael (Kalifornien) stellte ein Bild des geretteten Jungtiers zur Verfügung.
von dpa

Ein Seebär-Baby, das sich auf eine Durchgangsstraße nördlich von San Francisco verirrt hatte, ist von der Polizei gerettet worden. Das sei kein «gewöhnlicher» Einsatz gewesen, teilte die Behörde auf Facebook mit.

Zwei Polizisten hätten die kleine Robbe entdeckt, nachdem das Tier über eine Straße gewatschelt sei. Die Autofahrer hätten dabei mehrfach Zusammenstöße mit der Ohrenrobbe nur knapp vermeiden können, hieß es.

Augenzeugen hatten die Polizei alarmiert, dass ein «Otter» auf einer Straße in der Ortschaft San Rafael unterwegs sei. Das Jungtier entpuppte sich dann aber als Ohrenrobbe der Spezies der Nördlichen Seebären. Sie zeichnen sich durch ein besonders dichtes Fell aus.

Bilder zeigten das gerettete Tier am Straßenrand in dichtem Efeu. Das brachte ihm nun den Spitznamen «Ivy» ein. Der Meeressäuger wurde in das Marine Mammal Center (Meeressäugerzentrum) in Sausalito gebracht, wo das Jungtier zunächst beobachtet werden soll, wie der «San Francisco Chronicle» am Montag berichtete.

Gewöhnlich verbringen Seebären die meiste Zeit im offenen Ozean fernab der Küste und auf abgelegenen Inseln. Wie sich das Baby in der Ortschaft an der Bucht von San Francisco verirrte, ist unklar.


Bildnachweis: © Uncredited/San Rafael Police Department/dpa
Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Tevex Logistics setzt auf E-Sattelzugmaschine mit Stern
Partner News

Absichtserklärung für Bestellung über 50 eActros LongHaul

weiterlesen...

Neueste Artikel

Wetterwechsel: Viel Schnee in den Bergen erwartet
News aus der Welt

Die Prognose für das Wochenende ist gut. In der neuen Woche geht es windig bis stürmisch und insgesamt wechselhaft weiter.

weiterlesen...
Ein Todesopfer bei Gasexplosion in Wohnhaus in Kattowitz
News aus der Welt

Das Unglück ereignete sich um 8.30 Uhr: Gasexplosion in einem dreistöckigen Wohnhaus.Mindestens eine Frau wurde dabei getötet.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Wetterwechsel: Viel Schnee in den Bergen erwartet
News aus der Welt

Die Prognose für das Wochenende ist gut. In der neuen Woche geht es windig bis stürmisch und insgesamt wechselhaft weiter.

weiterlesen...
Ein Todesopfer bei Gasexplosion in Wohnhaus in Kattowitz
News aus der Welt

Das Unglück ereignete sich um 8.30 Uhr: Gasexplosion in einem dreistöckigen Wohnhaus.Mindestens eine Frau wurde dabei getötet.

weiterlesen...