26. Oktober 2023 / News aus der Welt

Regisseur: Abholzung von «Robin-Hood-Baum» war Mord

Die illegale Abholzung des ikonischen Baums hatte in Großbritannien für Trauer und Entsetzen gesorgt. Der Regisseur, dessen Film den Baum berühmt machte, findet nun klare Worte.

Die Abholzung des «Robin-Hood-Baums» hatte in Großbritannien Trauer und Entsetzen ausgelöst.
von dpa

Sein Film «Robin Hood - König der Diebe» machte einen ikonischen Baum in Nordengland berühmt - nun hat US-Regisseur Kevin Reynolds die illegale Abholzung des Berg-Ahorns als «Mord» verurteilt. Die Tat sei «verabscheuungswürdig» und «sinnlos», sagte Reynolds der BBC.

Die Senke mit dem hohen Baum sei einer der idyllischsten Orte der Erde gewesen. «Jetzt ist er verschwunden, er wurde ermordet, und aus welchem Grund? Würden Sie das Taj Mahal, den Gullfoss-Wasserfall in Island oder den Großen Wagen zerstören?», sagte der 71-Jährige.

Trauer und Entsetzen nach Abholzung

Der Berg-Ahorn, auf Englisch Sycamore Tree, war in einer Szene in Reynolds' Hollywood-Film mit Kevin Costner und Morgan Freeman von 1991 zu sehen. Die illegale Abholzung Ende September hatte in Großbritannien für Trauer und Entsetzen gesorgt. Die Polizei ermittelt gegen einen 16-Jährigen sowie einen Mann zwischen 60 und 70 Jahren.

«Das ist der zweite Verlust, den «König der Diebe» in den vergangenen Jahren erlitten hat - erst Alan Rickman und jetzt dieser», sagte der Regisseur. Rickman, der in «Robin Hood» den Sheriff von Nottingham spielte, starb 2016. «Manche Leute werden sagen, man könne den Tod eines Baumes nicht mit dem Tod eines Menschen vergleichen», sagte Reynolds. «Aber manche Dinge sind so ikonisch, so perfekt in ihrem Wesen, dass sie eine tiefgreifende Wirkung auf die Menschen haben.»


Bildnachweis: © Owen Humphreys/PA Wire/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

GET HARDER to GET BETTER
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Personaltraining in Rheda-Wiedenbrück: individuell, motivierend, zeitsparend & nachhaltig

weiterlesen...
Familienbetrieb sucht Unterstützung!
Job der Woche

Jetzt als Physiotherapeut (m/w/d) bei Physiotherapie Praxis Potrykus und Kowalska bewerben

weiterlesen...
Tönnies Gruppe deckt 20% des gesamten Strombedarfs mit Wasserkraft vom Chiemsee
Wissenswertes

Nachhaltigskeits-Meilenstein für den Lebensmittelproduzent aus Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...

Neueste Artikel

Wuppertal: Vier Schüler verletzt - Verdächtiger festgenommen
News aus der Welt

Großeinsatz in Wuppertal: An einer Schule gibt es vier Verletzte. Die Polizei erklärt, dass sie einen Tatverdächtigen festgenommen habe. Für Eltern wurde eine Anlaufstelle eingerichtet.

weiterlesen...
Zahl der Badetoten in Deutschland deutlich gestiegen
News aus der Welt

Heiße Sommertage locken viele Menschen ans kühle Nass - aber im Wasser drohen auch Gefahren. Im vergangenen Jahr sind deutlich mehr Menschen beim Baden gestorben.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Wuppertal: Vier Schüler verletzt - Verdächtiger festgenommen
News aus der Welt

Großeinsatz in Wuppertal: An einer Schule gibt es vier Verletzte. Die Polizei erklärt, dass sie einen Tatverdächtigen festgenommen habe. Für Eltern wurde eine Anlaufstelle eingerichtet.

weiterlesen...
Zahl der Badetoten in Deutschland deutlich gestiegen
News aus der Welt

Heiße Sommertage locken viele Menschen ans kühle Nass - aber im Wasser drohen auch Gefahren. Im vergangenen Jahr sind deutlich mehr Menschen beim Baden gestorben.

weiterlesen...