16. Oktober 2023 / News aus der Welt

Nach Kälte folgt Regen: Herbstwetter wird ungemütlicher

Der Sommer ist endgültig vorüber. Nach deutlich gesunkenen Temperaturen macht sich der Herbst nun auch mit viel Regen bemerkbar. Besonders herbstlich soll es gebietsweise am Dienstagmorgen werden.

Ein Radfahrerin fährt mit einem Regenschirm durch eine herbstlich verfärbte Allee am Maschsee in Hannover.
von dpa

Nach dem Temperatureinbruch zeigt der Herbst in dieser Woche noch mehr von seiner unschönen Seite. Zur Wochenmitte zieht ein Tief auf, das für deutlich wechselhafteres Wetter sorgt, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Montag in Offenbach mitteilte. Dann regnet es vielerorts, zum Teil gesellt sich Wind hinzu.

Erst am Wochenende hatte eine Kaltfront in Deutschland für einen spürbaren Temperaturwechsel gesorgt. Etwa auf dem Brocken waren sogar winterliche Motive zu sehen, dort bildete sich am Montag bei Temperaturen von minus ein Grad Raureif.

Besonders herbstlich wird es dagegen gebietsweise am Dienstagmorgen, denn der Nebel hält sich zäh. Wenn er sich aufgelöst hat, steht meist ein freundlicher Tag mit Höchsttemperaturen zwischen 9 und 15 Grad bevor. Im Südwesten und Süden ist es teils wolkig, aber trocken. Im Rest der Republik lässt sich für längere Zeit die Sonne blicken.

Mit ähnlichen Temperaturen geht es am Mittwoch weiter, im Westen und Südwesten zieht jedoch gebietsweise Regen auf. Zudem kann es im Westen und im Bergland frisch wehen. Ansonsten hält sich der Nebel am Morgen häufig wieder hartnäckig, danach präsentiert sich der Himmel wolkig mit längeren sonnigen Abschnitten.

Einen Temperatursprung gibt es am Freitag im Süden und Westen, und zwar auf 15 bis 21 Grad. Im Nordosten steht dagegen Dauerregen bei Temperaturen zwischen 7 und 13 Grad an, im Südosten regnet es zeitweise ebenfalls. Auch weht der Wind teils wieder frisch. 


Bildnachweis: © Julian Stratenschulte/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Erlebt positive Veränderung mit Alexandra Mehlmann
Beratung und Hilfe

Trefft Alexandra Mehlmann persönlich am 7. Juli in ihrer neuen Praxis an der Fuggerstraße in Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
U20-Junioren testen gegen EM-Zweiten Belgien
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Wichtiges Länderspiel in Wiedenbrück am Sonntag, 7. Juli, um 14:00 Uhr

weiterlesen...
Kinderchöre finden „Bunt ist cool“
Good Vibes

Sommerkonzert und Grillfest der jüngsten Aegidius-Sänger

weiterlesen...

Neueste Artikel

Flugzeug in Nepal beim Start verunglückt - 18 Tote
News aus der Welt

19 Menschen sind an Bord, als die Maschine in der Hauptstadt Kathmandu zu einem Inlandsflug startet. Dann aber kommt sie von der Startbahn ab. Nur einer kann lebend geborgen werden.

weiterlesen...
Chaos auf den Philippinen wegen Taifun Gaemi - zwölf Tote
News aus der Welt

In Asien ist die Taifunsaison in vollem Gange. Auf den Philippinen gibt es Erdrutsche und Sturzfluten. Selbst die Börse wurde geschlossen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Flugzeug in Nepal beim Start verunglückt - 18 Tote
News aus der Welt

19 Menschen sind an Bord, als die Maschine in der Hauptstadt Kathmandu zu einem Inlandsflug startet. Dann aber kommt sie von der Startbahn ab. Nur einer kann lebend geborgen werden.

weiterlesen...
Chaos auf den Philippinen wegen Taifun Gaemi - zwölf Tote
News aus der Welt

In Asien ist die Taifunsaison in vollem Gange. Auf den Philippinen gibt es Erdrutsche und Sturzfluten. Selbst die Börse wurde geschlossen.

weiterlesen...