19. Mai 2022 / News aus der Welt

Mordfantasien umgesetzt - Lebenslange Haft für Mann

Ein Mann in England hat eine 18-Jährige mit einem Hammer erschlagen. Dafür ist er nun zu lebenslanger Haft verurteilt worden.

Ein Transparent vor dem Gericht in Plymouth: «Gerechtigkeit für Bobbi-Anne. Beendet Gewalt gegen Frauen».
von dpa

Um seine Mordfantasien umzusetzen, hat ein Mann in England eine zufällig ausgewählte 18-Jährige brutal mit einem Hammer erschlagen. Ein Gericht in der südwestenglischen Stadt Plymouth verurteilte den 24-Jährigen deshalb am Donnerstag zu lebenslanger Haft. Er muss mindestens 30 Jahre hinter Gittern verbringen.

Der Mann hatte die junge Frau im November 2021 an einer Bushaltestelle überfallen und mit einem Zimmermannshammer zugeschlagen. Als er merkte, dass sie noch lebte, zerrte er sie in sein Auto und fuhr davon. An einem entfernten Ort schlug der Mann dann erneut mehrmals auf sein Opfer ein und ermordete die 18-Jährige. Wenige Tage später stellte er sich der Polizei und gestand den Mord.

Der Täter hatte eine «morbide Faszination» für Serienmörder, wie die Gerichtsverhandlung ergab. Ermittler fanden auf seinem Handy Tausende Bilder «von verstörender und dunkler Natur», die an Horrorfilme erinnert hätten. Vor allem Ted Bundy, der in den 1970er Jahren Dutzende Frauen vergewaltigte und ermordete und 1989 hingerichtet wurde, hatte es dem Mann angetan.


Bildnachweis: © Ben Birchall/PA Wire/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Neueröffnung bei unserem Partner Küchen Schmidt
Partner News

Frischer Wind in Haus und Ausstellung

weiterlesen...

Neueste Artikel

Klimaaktivisten nach Klebeaktion schuldig gesprochen
News aus der Welt

Zwei Aktivisten der Organisation Just Stop Oil sind der Sachbeschädigung schuldig gesprochen worden. Nächste Woche soll in London direkt die nächste Protestaktion von Klimaaktivisten verhandelt werden.

weiterlesen...
Entsetzen in Illerkirchberg - Haftbefehl wegen Mordes
News aus der Welt

Ein Mann soll dort zwei Mädchen auf dem Weg zur Schule mit einem Messer angegriffen haben. Ein Mädchen wird schwer verletzt, eine 14-Jährige stirbt. Es gibt noch viele Fragen in dem Fall.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimaaktivisten nach Klebeaktion schuldig gesprochen
News aus der Welt

Zwei Aktivisten der Organisation Just Stop Oil sind der Sachbeschädigung schuldig gesprochen worden. Nächste Woche soll in London direkt die nächste Protestaktion von Klimaaktivisten verhandelt werden.

weiterlesen...
Entsetzen in Illerkirchberg - Haftbefehl wegen Mordes
News aus der Welt

Ein Mann soll dort zwei Mädchen auf dem Weg zur Schule mit einem Messer angegriffen haben. Ein Mädchen wird schwer verletzt, eine 14-Jährige stirbt. Es gibt noch viele Fragen in dem Fall.

weiterlesen...