15. April 2023 / News aus der Welt

Mindestens 13 Tote bei Busunglück in Indien

Berichten zufolge ist ein Bus bei Mumbai einen Abhang hinunter gestürzt. Nicht alle beförderten Personen haben überlebt - auch Kinder sind unter den Toten.

Die Überreste des Passagierbusses geben einen Einblick in den Unfall.
von dpa

Bei einem Busunfall in Indien sind mindestens 13 Menschen ums Leben gekommen. Der Bus sei heute am frühen Morgen etwa 55 Kilometer südöstlich der Metropole Mumbai von der Straße abgekommen und in eine etwa 150 Meter tiefe Schlucht gestürzt, berichteten örtliche Medien. Unter den Toten sind demnach auch Kinder. Mindestens 25 Menschen seien verletzt worden.

Die Rettungsarbeiten dauerten am Nachmittag noch an. Auf Videos in den sozialen Netzwerken war zu sehen, wie Einsatzkräfte sich an einem Steilhang abseilten. Der Bus sei mit einem Kran geborgen worden, berichtete die Nachrichtenagentur ANI. Die Unfallursache werde noch untersucht, hieß es.


Bildnachweis: © Uncredited/AP
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Schließungswelle trifft Kinderläden in Rheda-Wiedenbrück: Ein Stadtteil verliert seine Handelshelden
Lokalnachrichten Rheda-Wiedenbrück

Die Zukunft der Innenstädte in Rheda-Wiedenbrück: Herausforderungen und Chancen

weiterlesen...
Tönnies Gruppe deckt 20% des gesamten Strombedarfs mit Wasserkraft vom Chiemsee
Wissenswertes

Nachhaltigskeits-Meilenstein für den Lebensmittelproduzent aus Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
Die Johannes Lübbering GmbH ist auf der Suche nach Dir!
Job der Woche

Starte Deine Karriere in Herzebrock Clarholz

weiterlesen...

Neueste Artikel

Debatte um Berlinale geht weiter
News aus der Welt

Die Kritik an Israel bei der Abschlussgala der Berlinale sorgt weiter für Debatten. Angesichts politischer Reaktionen warnen Experten vor falschen Erwartungen.

weiterlesen...
Dior stellt neue Kollektion in Paris vor
News aus der Welt

Das französische Modehaus Christian Dior blickt zurück in die Ära der späten 1960er-Jahre und macht die Geburt von Ready-to-Wear zum Mittelpunkt seiner kommenden Herbst-/Winter-Kollektion.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Debatte um Berlinale geht weiter
News aus der Welt

Die Kritik an Israel bei der Abschlussgala der Berlinale sorgt weiter für Debatten. Angesichts politischer Reaktionen warnen Experten vor falschen Erwartungen.

weiterlesen...
Dior stellt neue Kollektion in Paris vor
News aus der Welt

Das französische Modehaus Christian Dior blickt zurück in die Ära der späten 1960er-Jahre und macht die Geburt von Ready-to-Wear zum Mittelpunkt seiner kommenden Herbst-/Winter-Kollektion.

weiterlesen...