22. Oktober 2022 / News aus der Welt

Mehr als 30 Migranten im Mittelmeer gerettet

Die Organisation SOS Méditerranée hat im Mittelmeer viele Migranten gerettet. Der Einsatz fand mitten in der Nacht statt.

Die private Hilfsorganisation SOS Méditerranée hat im Mittelmeer Migranten von einem seeuntauglichen Schlauchboot gerettet.
von dpa

Die private Hilfsorganisation SOS Méditerranée hat im Mittelmeer etwas mehr als 30 Migranten von einem seeuntauglichen Schlauchboot gerettet. Die Crew des Seenotrettungsschiffes «Ocean Viking» wurde zuvor auf den Notfall aufmerksam gemacht, wie die Organisation am Samstag auf Twitter schrieb. Der Einsatz lief demnach in tiefer Dunkelheit ab. Die freiwilligen Helfer kümmerten sich anschließend in der Schiffsambulanz um die Menschen.

Unterdessen erwartete die Organisation Ärzte ohne Grenzen ihr Schiff «Geo Barents» mit fast 300 geretteten Bootsmigranten am Samstag in der süditalienischen Stadt Tarent (Taranto) in Apulien, wie sie auf Twitter schrieb. Die italienischen Behörden hatten dem Rettungsschiff die Stadt am Freitag als sicheren Hafen zugewiesen, wo die Menschen von Bord gehen können.


Bildnachweis: © Vincenzo Circosta/AP/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Neueröffnung bei unserem Partner Küchen Schmidt
Partner News

Frischer Wind in Haus und Ausstellung

weiterlesen...

Neueste Artikel

UN-Chef auf Weltnaturgipfel: «Frieden mit Natur schließen»
News aus der Welt

Die Teilnehmer des Weltnaturgipfels in Montreal erhoffen sich verbindliche Abkommen für den Artenschutz. Die Zeit drängt. Der UN-Generalsekretär findet drastische Worte.

weiterlesen...
Boris Becker könnte Weihnachten in Freiheit feiern
News aus der Welt

Seit Ende April muss Boris Becker in einem britischen Gefängnis eine zweieinhalbjährige Haftstrafe verbüßen. Dennoch könnte er schon an den Festtagen in Deutschland sein.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

UN-Chef auf Weltnaturgipfel: «Frieden mit Natur schließen»
News aus der Welt

Die Teilnehmer des Weltnaturgipfels in Montreal erhoffen sich verbindliche Abkommen für den Artenschutz. Die Zeit drängt. Der UN-Generalsekretär findet drastische Worte.

weiterlesen...
Boris Becker könnte Weihnachten in Freiheit feiern
News aus der Welt

Seit Ende April muss Boris Becker in einem britischen Gefängnis eine zweieinhalbjährige Haftstrafe verbüßen. Dennoch könnte er schon an den Festtagen in Deutschland sein.

weiterlesen...