21. Januar 2023 / News aus der Welt

Mann vor Tiroler Lokal bewusstlos geschlagen

Nach einer Auseinandersetzung vor einem Lokal in Ischgl ist ein 42-Jähriger aus Baden-Württemberg bewusstlos geschlagen worden. Zwei Männer flüchteten zunächst, die Polizei nahm sie später fest.

Blick auf den Skiort Ischgl in Tirol.
von dpa

Bei einer gewalttätigen Auseinandersetzung vor einem Lokal in Ischgl in Tirol ist nach Polizeiangaben ein Mann bewusstlos geschlagen worden. Der 42-Jährige sei nach einem Fausthieb ins Gesicht bewusstlos zu Boden gegangen und dabei mit dem Kopf auf dem Asphalt aufgeschlagen, berichtete die österreichische Polizei am Samstag. Das Opfer sowie zwei Begleiter (39 und 36), die unverletzt blieben, kommen aus Bad Herrenalb in Baden-Württemberg.

Der Zwischenfall passierte in der Nacht zu Freitag. Die drei Männer waren mit zwei anderen aneinandergeraten, die zunächst flüchteten. Die Polizei nahm die 28- und 30-Jährigen später fest. Sie hätten die Beteiligung an der Auseinandersetzung zugegeben, den Faustschlag aber abgestritten. Die beiden seien angezeigt worden.


Bildnachweis: © Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

GET HARDER to GET BETTER
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Personaltraining in Rheda-Wiedenbrück: individuell, motivierend, zeitsparend & nachhaltig

weiterlesen...
Familienbetrieb sucht Unterstützung!
Job der Woche

Jetzt als Physiotherapeut (m/w/d) bei Physiotherapie Praxis Potrykus und Kowalska bewerben

weiterlesen...
Tönnies Gruppe deckt 20% des gesamten Strombedarfs mit Wasserkraft vom Chiemsee
Wissenswertes

Nachhaltigskeits-Meilenstein für den Lebensmittelproduzent aus Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...

Neueste Artikel

König Charles III.: Von Botschaften zu Tränen gerührt
News aus der Welt

Anfang Februar machte Charles öffentlich, dass er Krebs hat. Nun hat er sich wieder bei einem offiziellen Termin fotografieren lassen. Und erzählt, wie sehr ihn die Unterstützung rühre.

weiterlesen...
Waffenmeisterin nach «Rust»-Todesschuss vor Gericht
News aus der Welt

Eine Waffenmeisterin steht in den USA vor Gericht. Nach dem Tod einer Kamerafrau bei einem Filmdreh ist sie wegen fahrlässiger Tötung angeklagt. Eine Jury muss über den Fall entscheiden.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

König Charles III.: Von Botschaften zu Tränen gerührt
News aus der Welt

Anfang Februar machte Charles öffentlich, dass er Krebs hat. Nun hat er sich wieder bei einem offiziellen Termin fotografieren lassen. Und erzählt, wie sehr ihn die Unterstützung rühre.

weiterlesen...
Waffenmeisterin nach «Rust»-Todesschuss vor Gericht
News aus der Welt

Eine Waffenmeisterin steht in den USA vor Gericht. Nach dem Tod einer Kamerafrau bei einem Filmdreh ist sie wegen fahrlässiger Tötung angeklagt. Eine Jury muss über den Fall entscheiden.

weiterlesen...