7. November 2021 / News aus der Welt

Mann verletzt Zehnjährigen mit Küchenmesser

In einem Bekleidungsgeschäft in München attackiert ein Mann einen zehnjährigen Jungen mit einem Messer. Der Junge muss mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.

In München ist ein Zehnjähriger mit einem Messer angegriffen worden.
von dpa

Die Polizei ermittelt nach dem Angriff auf einen Zehnjährigen in der Münchner Innenstadt gegen einen 57-jährigen Tatverdächtigen wegen eines versuchten Tötungsdelikts.

Der Mann habe den Jungen am Samstagabend in einem Bekleidungsgeschäft mit einem Küchenmesser am Hals und an der Schulter verletzt, teilte die Polizei am Sonntag mit. 

Zeugen überwältigten den 57-Jährigen und leisteten dem Kind Erste Hilfe. Der Junge kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Lebensgefahr bestehe laut den Beamten aber nicht. Zeugen wurden von einem Kriseninterventionsteam betreut. Im Einsatz waren etwa 50 Beamte der Polizei.

Der 57-Jährige wurde vor Ort festgenommen. Er soll am Sonntag einem Haftrichter vorgeführt werden. 


Bildnachweis: © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild
Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Tevex Logistics setzt auf E-Sattelzugmaschine mit Stern
Partner News

Absichtserklärung für Bestellung über 50 eActros LongHaul

weiterlesen...

Neueste Artikel

Türkei und Syrien: Über 11.700 Tote im Katastrophengebiet
News aus der Welt

In der Türkei und auch in Syrien kommt nach und nach internationale Unterstützung an. Dennoch warten viele Erdbebenopfer noch auf die nötige Hilfe. Die Todeszahlen steigen derweil immer weiter.

weiterlesen...
Ex-Grundschulleiter wegen Kindesmissbrauchs vor Gericht
News aus der Welt

Er soll sich an schlafenden Kindern vergangen und dies mit dem Handy gefilmt haben - nun muss sich ein ehemaliger Grundschuldirektor aus Osthessen wegen dieser und weiterer Vorwürfe vor Gericht verantworten.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Türkei und Syrien: Über 11.700 Tote im Katastrophengebiet
News aus der Welt

In der Türkei und auch in Syrien kommt nach und nach internationale Unterstützung an. Dennoch warten viele Erdbebenopfer noch auf die nötige Hilfe. Die Todeszahlen steigen derweil immer weiter.

weiterlesen...
Ex-Grundschulleiter wegen Kindesmissbrauchs vor Gericht
News aus der Welt

Er soll sich an schlafenden Kindern vergangen und dies mit dem Handy gefilmt haben - nun muss sich ein ehemaliger Grundschuldirektor aus Osthessen wegen dieser und weiterer Vorwürfe vor Gericht verantworten.

weiterlesen...