11. Mai 2022 / News aus der Welt

Lotto-Rekord: 184 Millionen Pfund für Gewinner

Es geht um fast eine Fünftelmilliarde Pfund: In Großbritannien wird ein Lottospieler zum Multimilliardär. Er hat sich schon beim Lotterieanbieter gemeldet.

Der mutmaßliche Sieger des sagenhaften Millionengewinns soll sich gemeldet haben. Es handele sich um einen Einzelspieler und nicht um eine Tippgemeinschaft, heißt es.
von dpa

3, 25, 27, 28, 29 sowie die Zusatzzahlen 4 und 9: Mit dieser Kombination hat ein Glückspilz den höchsten Betrag der britischen Lotto-Geschichte in Höhe von 184 Millionen Pfund (215 Mio Euro) gewonnen.

Mit dem Euromillions-Jackpot könne sich die oder der Glückliche zum Beispiel vier Inseln in der Karibik oder elf Luxuswohnungen im Zentrum von London leisten, rechnete der Sender Sky News am Mittwoch vor. Die Lotterie wird in mehreren europäischen Staaten angeboten.

Der Wettanbieter Camelot Group bestätigte, dass sich der mutmaßliche Sieger gemeldet habe. Es handele sich um einen Einzelspieler und nicht um eine Tippgemeinschaft. Der Anspruch werde nun geprüft. Dann gehören dem Gewinner genau 184.262.899,10 Pfund.

«Das sind unglaubliche Nachrichten», sagte Camelot-Experte Andy Carter. «Unser Fokus liegt jetzt darauf, den Inhaber des Tippscheins während des Prozesses zu unterstützen und ihm zu helfen, seinen lebensverändernden und Rekorde brechenden Gewinn zu genießen.»

Es ist bereits das zweite Mal in diesem Jahr, dass ein Lotto-Gewinner in Großbritannien mehr als 100 Millionen Pfund abräumt, und das 15. Mal insgesamt. Im Februar war der damalige Jackpot von 109 Millionen Pfund geknackt worden. Bisher lag der Rekord bei 170 Millionen Pfund - diese Summe hatte ein anonymer Gewinner im Oktober 2019 kassiert.


Bildnachweis: © Chris Radburn/PA Wire/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Neueröffnung bei unserem Partner Küchen Schmidt
Partner News

Frischer Wind in Haus und Ausstellung

weiterlesen...

Neueste Artikel

Auf Sarg der Queen zugerannt: Mann muss in Psychiatrie
News aus der Welt

Tausende Menschen gingen wenige Tage nach dem Tod der Queen schweigend an ihrem Sarg vorbei, um ihr die letzte Ehre zu erweisen. Ein Mann rannte jedoch auf den Sarg zu. Das hat nun Folgen für ihn.

weiterlesen...
Kondome in Frankreich für junge Leute bald gratis
News aus der Welt

Die Anti-Baby-Pille und weitere Verhütungsmittel wie eine Spirale gibt es in Frankreich bereits kostenlos für unter 25-Jährige. Nun kündigt Präsident Macron eine «kleine Verhütungsrevolution» an.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Auf Sarg der Queen zugerannt: Mann muss in Psychiatrie
News aus der Welt

Tausende Menschen gingen wenige Tage nach dem Tod der Queen schweigend an ihrem Sarg vorbei, um ihr die letzte Ehre zu erweisen. Ein Mann rannte jedoch auf den Sarg zu. Das hat nun Folgen für ihn.

weiterlesen...
Kondome in Frankreich für junge Leute bald gratis
News aus der Welt

Die Anti-Baby-Pille und weitere Verhütungsmittel wie eine Spirale gibt es in Frankreich bereits kostenlos für unter 25-Jährige. Nun kündigt Präsident Macron eine «kleine Verhütungsrevolution» an.

weiterlesen...