26. August 2022 / News aus der Welt

Kuppel des schiefen Moleturms erfolgreich abgehoben

Jetzt hat es geklappt: Ein Kran hat die Kuppel aus Stahl und Glas vom schiefen Turm auf einer Mole in Bremerhaven abgehoben. Sie muss saniert werden.

Die Kuppel hängt am Haken.
von dpa

Die rote Kuppel des in Schieflage geratenen Moleturms in Bremerhaven ist erfolgreich heruntergehoben worden. «Mit der Bergung hat alles wunderbar geklappt», sagte ein Bremenports-Sprecher am Freitagnachmittag. 

Zuvor mussten 24 zusätzliche Stahlstreben zersägt werden, die unerwartet zwischen Kuppel und Turm entdeckt worden waren. Die seien auch der Grund dafür gewesen, weshalb die Anhebeversuche am Donnerstag mehrfach ohne Erfolg blieben. Nun gehe es mit den Demontagearbeiten weiter. «Die Kuppel ist komplett sanierungsbedürftig, aber dazu haben wir jetzt die Möglichkeit», teilte der Sprecher mit. 

Die Nordmole, an deren Spitze sich der historische Turm befindet, hatte sich in der Nacht zum 18. August abgesenkt. Seitdem steht das Leuchtfeuer - eines der Wahrzeichen von Bremerhaven - schief.


Bildnachweis: © Hauke-Christian Dittrich/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Neueröffnung bei unserem Partner Küchen Schmidt
Partner News

Frischer Wind in Haus und Ausstellung

weiterlesen...

Neueste Artikel

Rekordzahl an Alkoholtoten in Großbritannien
News aus der Welt

Woran liegt es, dass im Jahr 2021 so viele Menschen wie noch nie an den Folgen ihres Alkoholkonsums gestorben sind? Die britische Statistikbehörde ONS nennt einen plausibelen Grund.

weiterlesen...
Gericht: Keine Entschädigung für Erben des Hotel Adlon
News aus der Welt

Die Erbengemeinschaft der Familie Adlon hat die Rückübertragung des Luxushotels in bester Lage der Hauptstadt gefordert. Sie ist damit aber vor Gericht nicht durchgekommen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Rekordzahl an Alkoholtoten in Großbritannien
News aus der Welt

Woran liegt es, dass im Jahr 2021 so viele Menschen wie noch nie an den Folgen ihres Alkoholkonsums gestorben sind? Die britische Statistikbehörde ONS nennt einen plausibelen Grund.

weiterlesen...
Gericht: Keine Entschädigung für Erben des Hotel Adlon
News aus der Welt

Die Erbengemeinschaft der Familie Adlon hat die Rückübertragung des Luxushotels in bester Lage der Hauptstadt gefordert. Sie ist damit aber vor Gericht nicht durchgekommen.

weiterlesen...