7. September 2023 / News aus der Welt

Kourtney Kardashian: Not-OP rettet ungeborenes Baby

Wegen einer «dringenden Familienangelegenheit» sagt Blink-182-Drummer Travis Barker kurzfristig mehrere Konzerte ab. Jetzt ist klar warum: ein Notfall bei Frau Kourtney und dem ungeborene Kind des Paares.

US-Realitystar Kourtney Kardashian und ihr Partner Travis Barker, Drummer von Blink 182.
von dpa

Kourtney Kardashian (44), die mit ihrem Ehemann, Blink-182-Drummer Travis Barker (47), ein Kind erwartet, dankt ihren «unglaublichen» Ärzten dafür, das Leben ihres ungeborenen Babys gerettet zu haben.

Der hochschwangere US-Reality-Star schrieb auf Instagram, dass eine dringende, vorgeburtliche Operation am Baby durchgeführt worden sei. Sie habe nun ein ganz neues Verständnis und Respekt für Mütter, die während der Schwangerschaft um ihre Babys kämpfen mussten. «Das Krankenhaus mit meinem kleinen Jungen in meinem Bauch sicher zu verlassen, war der wahrste Segen», schrieb Kardashian.

Sie dankte auch ihrem Mann -«mein Fels» -, der seine Tour in Europa unterbrochen und nach Kalifornien an ihre Seite geeilt sei. «Gott ist großartig», schrieb Barker am Mittwoch beim Kurznachrichtendienst X, vormals Twitter. Er sei so dankbar, dass die Notoperation an ihrem Baby gut verlaufen sei. Die Tour würde nun am Freitag weitergehen, fügte der Drummer hinzu.

Wegen einer «dringenden Familienangelegenheit» von Barker hatte die US-Punkband Blink-182 am Freitag kurzfristig mehrere Konzerte ihrer Welttournee in Europa abgesagt, wenige Stunden vor einem geplanten Auftritt in der schottischen Metropole Glasgow. An diesem Freitag (8. September) stand ein Auftritt in Belgien an. In Deutschland sind Konzerte am 9. September in Köln, am 16. in Berlin und am 17. in Hamburg geplant.

Barker und Kardashian hatten im Mai 2022 ihre Hochzeit bekanntgegeben. Im vergangenen Juni kündigte die Schwester von Kim Kardashian an, dass sie ein Baby erwartet. Es ist das erste gemeinsame Kind der Unternehmerin und des Drummers. Beide haben jeweils drei Kinder aus vorigen Beziehungen.


Bildnachweis: © Jordan Strauss/Invision/AP/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Schließungswelle trifft Kinderläden in Rheda-Wiedenbrück: Ein Stadtteil verliert seine Handelshelden
Lokalnachrichten Rheda-Wiedenbrück

Die Zukunft der Innenstädte in Rheda-Wiedenbrück: Herausforderungen und Chancen

weiterlesen...
Tönnies Gruppe deckt 20% des gesamten Strombedarfs mit Wasserkraft vom Chiemsee
Wissenswertes

Nachhaltigskeits-Meilenstein für den Lebensmittelproduzent aus Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
Die Johannes Lübbering GmbH ist auf der Suche nach Dir!
Job der Woche

Starte Deine Karriere in Herzebrock Clarholz

weiterlesen...

Neueste Artikel

Zwei Frauen bei Verfolgungsjagd in London verletzt
News aus der Welt

Die Polizei in London verfolgt zwei Verdächtige auf einem Motorrad. Bei einem Unfall lösen sich Schüsse aus einer Schrotflinte, zwei Passantinnen werden leicht verletzt.

weiterlesen...
Gedenken an die Opfer der Gewalttat im Kreis Rotenburg
News aus der Welt

Ein Bundeswehrsoldat soll für den Tod von vier Menschen im Landkreis Rotenburg verantwortlich sein - darunter ein kleines Kind. Viele Fragen sind noch unbeantwortet. Die Nachbarn sind erschüttert.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Zwei Frauen bei Verfolgungsjagd in London verletzt
News aus der Welt

Die Polizei in London verfolgt zwei Verdächtige auf einem Motorrad. Bei einem Unfall lösen sich Schüsse aus einer Schrotflinte, zwei Passantinnen werden leicht verletzt.

weiterlesen...
Gedenken an die Opfer der Gewalttat im Kreis Rotenburg
News aus der Welt

Ein Bundeswehrsoldat soll für den Tod von vier Menschen im Landkreis Rotenburg verantwortlich sein - darunter ein kleines Kind. Viele Fragen sind noch unbeantwortet. Die Nachbarn sind erschüttert.

weiterlesen...