3. Januar 2023 / News aus der Welt

Hai-Alarm! Bekannter Strand in Sydney gesperrt

In Down Under ist gerade Sommer. Viele zieht es an die Strände. Doch mehr als ein Dutzend Hammerhaie sorgen bei den Badegästen für einen Schreckmoment.

In den Gewässern vor Australien tummeln sich drei Arten von Hammerhaien. Um welche Art es sich am Palm Beach handelte, ist unklar (Archibild).
von dpa

Nachdem ganz in der Nähe des Palm Beach mehr als ein Dutzend Hammerhaie gesichtet wurden, haben die Behörden Alarm ausgelöst - und alle Badegäste im Wasser aufgefordert, schnellstens an Land zu kommen. Der Strand wurde zunächst geschlossen, wie der Sender 9News berichtete.

Die Haie drehten demnach nur etwa 200 Meter von der mit Flaggen gekennzeichneten Badezone ihre Runden. In Down Under ist gerade Sommer.

In den Gewässern von Australien tummeln sich drei Arten von Hammerhaien. Allerdings gilt Experten zufolge nur der Große Hammerhai mit einer Größe von bis zu sechs Metern als gefährlich für den Menschen. Angriffe sind jedoch relativ selten. Um welche Art es sich am Palm Beach handelte, war zunächst unklar.

Der malerische Strand liegt eine gute Autostunde nördlich von Sydneys Stadtzentrum. Von den Einwohnern liebevoll «Palmy» genannt, wird er auch oft als Kulisse für Film und Fernsehen genutzt.


Bildnachweis: © Dave Hunt/AAP/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Tevex Logistics setzt auf E-Sattelzugmaschine mit Stern
Partner News

Absichtserklärung für Bestellung über 50 eActros LongHaul

weiterlesen...

Neueste Artikel

Drei Tonnen Kokain im Meer: Rekord-Drogenfund vor Neuseeland
News aus der Welt

Immer wieder stoßen Ermittler in internationalen Gewässern auf große Mengen illegaler Substanzen - doch was Behörden jetzt in Neuseeland aufgetan haben, geht über die Vorstellungskraft vieler hinaus.

weiterlesen...
Wo kommt die Hilfe an? - 8500 Tote im Katastrophengebiet
News aus der Welt

Erdbeben machen vor politischen Grenzen nicht Halt. Die internationale Hilfe wird jedoch durch die Lage im syrischen-türkischen Grenzgebiet extrem erschwert. Tausende warten auf Hilfe.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Drei Tonnen Kokain im Meer: Rekord-Drogenfund vor Neuseeland
News aus der Welt

Immer wieder stoßen Ermittler in internationalen Gewässern auf große Mengen illegaler Substanzen - doch was Behörden jetzt in Neuseeland aufgetan haben, geht über die Vorstellungskraft vieler hinaus.

weiterlesen...
Wo kommt die Hilfe an? - 8500 Tote im Katastrophengebiet
News aus der Welt

Erdbeben machen vor politischen Grenzen nicht Halt. Die internationale Hilfe wird jedoch durch die Lage im syrischen-türkischen Grenzgebiet extrem erschwert. Tausende warten auf Hilfe.

weiterlesen...