13. Mai 2023 / News aus der Welt

Feuerwehrleute treten im Wettkampf gegeneinander an

In voller Montur treten die Feuerwehrleute gegen einander an. Welche Aufgaben sie dabei zu bewältigen haben.

Der Feuerwehrmann Philipp Reumann von der Freiwilligen Feuerwehr Eckwarden steigt bei der «Firefighter Combat Challenge» in Bremerhaven mit einem Schlauch auf einen Turm.
von dpa

Schläuche schleppen und Slalom laufen: Rund 400 Feuerwehrleute aus ganz Deutschland und einige aus anderen europäischen Ländern messen sich am Wochenende in Bremerhaven in fünf einsatznahen Aufgaben. Bei dem Wettbewerb tragen die Einsatzkräfte die komplette Schutzausrüstung und den Atemschutz. Am Samstag standen bei der «Firefighter Combat Challenge» im Schaufenster Fischereihafen die Kämpfe für einzelne Feuerwehrmänner und -frauen an, am Sonntag sollen die Tandems und Gruppen folgen, wie die Veranstalter mitteilten.

Zu den Aufgaben bei dem Wettbewerb, der seinen Ursprung in den USA hat, gehören das Erklimmen eines Turms mit einem 19 Kilogramm schweren Schlauch, das Bewegen eines 72,5-Kilo-Gewichts über eine Strecke von eineinhalb Metern mittels eines Hammers sowie ein Slalomkurs, an dessen Ende ein gefüllter Schlauch zu ziehen ist.


Bildnachweis: © Focke Strangmann/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Erlebt positive Veränderung mit Alexandra Mehlmann
Beratung und Hilfe

Trefft Alexandra Mehlmann persönlich am 7. Juli in ihrer neuen Praxis an der Fuggerstraße in Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
U20-Junioren testen gegen EM-Zweiten Belgien
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Wichtiges Länderspiel in Wiedenbrück am Sonntag, 7. Juli, um 14:00 Uhr

weiterlesen...
Kinderchöre finden „Bunt ist cool“
Good Vibes

Sommerkonzert und Grillfest der jüngsten Aegidius-Sänger

weiterlesen...

Neueste Artikel

Zwei Verletzte bei Messerangriff in München - Festnahme
News aus der Welt

Bei einem Angriff mit einem Messer werden zwei Männer verletzt. Minuten später stellt die Polizei den mutmaßlichen Täter.

weiterlesen...
Mexiko zerstört 50 Monstertrucks der Drogenkartelle
News aus der Welt

Die Drogenkartelle nutzen umgebaute Pickups als gepanzerte Fahrzeuge für ihre Bandenkriege. Jetzt haben die Behörden zahlreiche dieser Frankenstein-Geländewagen unbrauchbar gemacht.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Zwei Verletzte bei Messerangriff in München - Festnahme
News aus der Welt

Bei einem Angriff mit einem Messer werden zwei Männer verletzt. Minuten später stellt die Polizei den mutmaßlichen Täter.

weiterlesen...
Mexiko zerstört 50 Monstertrucks der Drogenkartelle
News aus der Welt

Die Drogenkartelle nutzen umgebaute Pickups als gepanzerte Fahrzeuge für ihre Bandenkriege. Jetzt haben die Behörden zahlreiche dieser Frankenstein-Geländewagen unbrauchbar gemacht.

weiterlesen...