2. Januar 2022 / News aus der Welt

Feuerwehr rettet erschöpften Waschbären aus der Elbe

Notfall im Hafenbecken von Wedel bei Hamburg: Die Feuerwehr musste einen Waschbären aus dem Wasser bergen.

Diesen erschöpften Waschbären hat die Feuerwehr aus der Elbhafenanlage in Wedel (Kreis Pinneberg) gerettet.
von dpa

Einen völlig erschöpften Waschbären hat die Feuerwehr aus der Elbhafenanlage in Wedel bei Pinneberg gerettet.

Das Tier, das es nicht aus eigener Kraft aus dem Becken schaffte, klammerte sich an ein Brett, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Kameraden der Feuerwehr zogen den Waschbären in ein Schlauchboot. Das entkräftete Tier sei im Anschluss in einer Transportbox zu einer Wildtierauffangstation gebracht worden. Die Tierrettung ereignete sich am Donnerstag.


Bildnachweis: © --/Polizeidirektion Bad Segeberg/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Neueröffnung bei unserem Partner Küchen Schmidt
Partner News

Frischer Wind in Haus und Ausstellung

weiterlesen...

Neueste Artikel

Tödliche Bedrohung: Great Smog in London vor 70 Jahren
News aus der Welt

Im Dezember 1952 legt sich fünf Tage lang eine schwere Dunstglocke aus Rauch und Nebel über London. Der Great Smog fordert wohl 12.000 Menschenleben. Er bringt auch die Wende im Umgang mit Atemluft.

weiterlesen...
Edwardskrone wird für Krönung von Charles III. vorbereitet
News aus der Welt

Die 1661 angefertigte Krone wird traditionell zur Krönung britischer Monarchen verwendet. Vor der Zeremonie von König Charles III. müssen jedoch noch Anpassungen an dem Kronjuwel vorgenommen werden.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Tödliche Bedrohung: Great Smog in London vor 70 Jahren
News aus der Welt

Im Dezember 1952 legt sich fünf Tage lang eine schwere Dunstglocke aus Rauch und Nebel über London. Der Great Smog fordert wohl 12.000 Menschenleben. Er bringt auch die Wende im Umgang mit Atemluft.

weiterlesen...
Edwardskrone wird für Krönung von Charles III. vorbereitet
News aus der Welt

Die 1661 angefertigte Krone wird traditionell zur Krönung britischer Monarchen verwendet. Vor der Zeremonie von König Charles III. müssen jedoch noch Anpassungen an dem Kronjuwel vorgenommen werden.

weiterlesen...