31. Januar 2023 / News aus der Welt

Eurojackpot geknackt: 107,5 Millionen Euro gehen nach Bremen

Richtig getippt: Ein Glückspilz aus Bremen knackt den Jackpot und darf sich über mehr als 107 Millionen Euro freuen.

Ein Bremer hat den Eurojackpot geknackt.
von dpa

Ein Lottospieler, eine Lottospielerin oder eine Tippgemeinschaft aus Bremen hat den Eurojackpot geknackt und rund 107,5 Millionen Euro gewonnen.

Mit den Gewinnzahlen 20 - 21 - 30 - 41 - 43 und den beiden Eurozahlen 10 und 11 lag der Spieler oder die Spielerin richtig, wie Westlotto nach der Ziehung in Münster mitteilte. In der zweiten Gewinnklasse durften sich den Angaben zufolge drei weitere Glückspilze aus Baden Württemberg, Tschechien und Ungarn über rund 765.000 Euro freuen.


Bildnachweis: © Thomas Banneyer/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Neu bei uns: Dresselhaus IT-Systeme GmbH & Co. KG aus Rheda-Wiedenbrück!
Partner News

Bei ihnen sind Deine IT-Systeme bestens aufgehoben

weiterlesen...
Ausbildung zum Maler und Lackierer (m/w/d) & Allroundertalent (m/w/d) im Büro
Job der Woche

Starte Deine Karriere bei der Hambrink-Grabke GmbH & Co. KG

weiterlesen...
Erstklassige Lackierarbeiten in Rheda-Wiedenbrück!
Partner News

Qualität, Sorgfalt und Liebe zum Detail bietet Dir die Lackiererei Schlüter

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mann nach Tod von 21-Jähriger in Niebüll gefasst
News aus der Welt

Eine junge Frau wird tot in einem Waldgebiet bei Niebüll gefunden. Nun haben Ermittler einen Tatverdächtigen gefasst. Der 35-Jährige stammt aus demselben Ort wie sein Opfer.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Mann nach Tod von 21-Jähriger in Niebüll gefasst
News aus der Welt

Eine junge Frau wird tot in einem Waldgebiet bei Niebüll gefunden. Nun haben Ermittler einen Tatverdächtigen gefasst. Der 35-Jährige stammt aus demselben Ort wie sein Opfer.

weiterlesen...
Probleme mit Raumanzügen: ISS-Außeneinsatz verschoben
News aus der Welt

Eine Astronautin und ein Astronaut sollten die ISS verlassen, um Reparaturarbeiten vorzunehmen - doch ein unvorhergesehenes Problem stoppte den Plan kurzfristig.

weiterlesen...