1. Januar 2024 / News aus der Welt

Erst Nordsee, dann Sauna: Neujahrsschwimmen an der Küste

Unter dem Motto «Mit kühlem Kopf ins neue Jahr!» haben sich zahlreiche Menschen ins Meer gestürzt. Das Event war dieses Jahr jedoch weniger beliebt als in der Vergangenheit.

Als Neptun verkleidet steigt Tim Bergelt zusammen mit anderen Hobbyschwimmern aus dem 5 Grad kalten Meer, hier die Ostsee.
von dpa

Anbaden bei rund sieben Grad Wassertemperaturen: Beim Neujahrsschwimmen an der niedersächsischen Nordseeküste sind einige Unerschrockene in das neue Jahr gestartet. Dutzende mutige Schwimmer begaben sich etwa am Nachmittag auf der Halbinsel Butjadingen in das eiskalte Nordseewasser. Das Motto: «Mit kühlem Kopf ins neue Jahr!».

Laut Veranstalter wagten sich dort zwischen 50 und 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer ins Meer und rund 200 Besucher schauten zu. Es seien weniger Schwimmer gewesen als in den vergangenen Jahren, als das Event oft um die 250 Teilnehmer anzog, hieß es. Grund sei, dass das Neujahrsschwimmen wegen Sanierungsarbeiten nicht wie sonst in der Nordsee-Lagune - einem Meerwasser-Badesee - stattfand, sondern am Friesenstrand.

Beim Neujahrsbaden, auch Anbaden oder Anschwimmen genannt, steht vor allem der Spaßfaktor im Vordergrund. Meist verfolgen zahlreiche Schaulustige am Strand das Spektakel. Auch auf den Inseln Norderney, Juist und Borkum luden Veranstalter Mutige ein, sich in die kalte Nordsee zu begeben. Aufwärmen konnten sich die Schwimmer vielerorts bei heißen Getränken oder einem Saunabesuch.


Bildnachweis: © Stephan Schulz/dpa
Copyright 2024, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Familienbetrieb sucht Unterstützung!
Job der Woche

Jetzt als Physiotherapeut (m/w/d) bei Physiotherapie Praxis Potrykus und Kowalska bewerben

weiterlesen...
Tönnies Gruppe deckt 20% des gesamten Strombedarfs mit Wasserkraft vom Chiemsee
Wissenswertes

Nachhaltigskeits-Meilenstein für den Lebensmittelproduzent aus Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
Die Johannes Lübbering GmbH ist auf der Suche nach Dir!
Job der Woche

Starte Deine Karriere in Herzebrock Clarholz

weiterlesen...

Neueste Artikel

Drei getötete Frauen in Wiener Bordell entdeckt
News aus der Welt

Ein Passant alarmiert die Polizei, weil ihm eine Blutspur auffällt. Daraufhin bietet sich den Ermittlern ein schreckliches Bild in einem Bordell - und fasst rasch einen Tatverdächtigen.

weiterlesen...
Amoktat: Verdächtiger soll psychiatrisch begutachtet werden
News aus der Welt

Zwei Tage nach der Amoktat an einem Wuppertaler Gymnasium liegt der tatverdächtige Schüler weiter mit Verletzungen im Krankenhaus. Justizbeamte bewachen ihn. Der Haftbefehl lautet auf versuchten Mord.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Drei getötete Frauen in Wiener Bordell entdeckt
News aus der Welt

Ein Passant alarmiert die Polizei, weil ihm eine Blutspur auffällt. Daraufhin bietet sich den Ermittlern ein schreckliches Bild in einem Bordell - und fasst rasch einen Tatverdächtigen.

weiterlesen...
Amoktat: Verdächtiger soll psychiatrisch begutachtet werden
News aus der Welt

Zwei Tage nach der Amoktat an einem Wuppertaler Gymnasium liegt der tatverdächtige Schüler weiter mit Verletzungen im Krankenhaus. Justizbeamte bewachen ihn. Der Haftbefehl lautet auf versuchten Mord.

weiterlesen...