23. Oktober 2023 / News aus der Welt

Eine Tote nach Angriff auf Schule in Brasilien

Der Täter ist erst 15 Jahre alt. Das Motiv des tödlichen Angriffs ist noch unklar.

Polizisten sind an der Schule im Einsatz, in der es zu einem tödlichen Angriff kam.
von dpa

Bei einem Angriff an einer Schule in der brasilianischen Millionen-Metropole São Paulo ist eine Schülerin ums Leben gekommen. Drei weitere Opfer wurden verletzt, wie die Regierung des gleichnamigen Bundesstaates auf der Plattform X (ehemals Twitter) mitteilte.

Ein 15-jähriger Schüler habe die Schule betreten und das Feuer eröffnet, berichtete das Nachrichtenportal «G1» unter Berufung auf das Sekretariat für öffentliche Sicherheit. Das Motiv des tödlichen Angriffs war zunächst unklar. Es ist der zweite Angriff auf eine Schule in der Stadt São Paulo. Bereits im März war bei einem Messerangriff ein Lehrer getötet worden.

Der Gouverneur des Bundesstaates, Tarcísio Gomes de Freitas, drückte den Familien und allen Betroffenen sein Mitleid aus. «Wir sind bestürzt über einen weiteren schrecklichen Angriff auf unsere Schulen», teilte de Freitas über X mit. Der mutmaßliche Schütze sei von der Polizei festgenommen und die Tatwaffe sichergestellt worden.

Für Entsetzen sorgte zuletzt auch ein Angriff auf zwei Schulen im Osten Brasiliens im November letzten Jahres mit drei Toten und ein Angriff auf eine Kinderkrippe im Süden des Landes mit vier Toten in diesem Jahr. Verglichen mit anderen Ländern sind derartige Attacken im größten Staat Lateinamerikas eher selten.

Brasilien gehört zwar zu den Ländern mit den meisten Gewaltverbrechen. Die meisten davon gehen aber auf organisiertes Verbrechen, Kleinkriminelle und Polizeigewalt zurück.


Bildnachweis: © Paulo Pinto/Agencia Brazil/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Erlebt positive Veränderung mit Alexandra Mehlmann
Beratung und Hilfe

Trefft Alexandra Mehlmann persönlich am 7. Juli in ihrer neuen Praxis an der Fuggerstraße in Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
Ein einzigartiges Ambiente in Wiedenbrück
Partner News

Das Seecafé & Restaurant am Emssee der Flora-Westfalica lädt zum verweilen ein

weiterlesen...
U20-Junioren testen gegen EM-Zweiten Belgien
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Wichtiges Länderspiel in Wiedenbrück am Sonntag, 7. Juli, um 14:00 Uhr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Zurück im Spiel: Prinzessin Kate besucht Wimbledon
News aus der Welt

Es ist ihr zweiter Auftritt seit der Krebsdiagnose: Prinzessin Kate kommt zum Tennisturnier in Wimbledon und bringt ihre Tochter Charlotte mit. Geht es bei den Royals nach schweren Monaten aufwärts?

weiterlesen...
Trauer um Brenda: US-Schauspielerin Shannen Doherty ist tot
News aus der Welt

«Unsere kleine Farm», «Beverly Hills, 90210» oder «Charmed: Zauberhafte Hexen»: Gleich mehrere Serien machten Shannen Doherty zum Star. Aber der Umgang mit dem Ruhm war für sie nicht einfach.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Zurück im Spiel: Prinzessin Kate besucht Wimbledon
News aus der Welt

Es ist ihr zweiter Auftritt seit der Krebsdiagnose: Prinzessin Kate kommt zum Tennisturnier in Wimbledon und bringt ihre Tochter Charlotte mit. Geht es bei den Royals nach schweren Monaten aufwärts?

weiterlesen...
Trauer um Brenda: US-Schauspielerin Shannen Doherty ist tot
News aus der Welt

«Unsere kleine Farm», «Beverly Hills, 90210» oder «Charmed: Zauberhafte Hexen»: Gleich mehrere Serien machten Shannen Doherty zum Star. Aber der Umgang mit dem Ruhm war für sie nicht einfach.

weiterlesen...