22. Dezember 2022 / News aus der Welt

Einbruch bei der Tafel - Spielzeug für Kinder gestohlen

Kurz vor Weihnachten erbeuten Unbekannte bei einer Tafel Spielzeug im Wert von mehreren Tausend Euro. Das sollte eigentlich an bedürftige Kinder verteilt werden. Zuvor wurden bereits Lebensmittel gestohlen.

In den Räumen einer Tafel liegen Geschenkpäckchen für Kinder.
von dpa

Unbekannte sind kurz vor Weihnachten in die Räume der Tafel in Dinslaken eingebrochen und haben Spielzeug im Wert von mehreren Tausend Euro gestohlen. Nach Polizeiangaben vom Donnerstag schlugen die Täter die Fensterscheibe der Halle ein, die von der Tafel als Lagerhalle und Verkaufsraum genutzt wird. Dort öffneten sie zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen mehrere Kartons und stahlen das Spielzeug, das an bedürftige Kinder gehen sollte.

Unbekannte hatten bereits am Montag eine Fensterscheibe des Gebäudes eingeschlagen und Lebensmittel gestohlen. Die Polizei sucht nun Zeugen. Die Tafeln unterstützen nach Angaben des Landesverbands rund 500.000 Menschen in NRW mit überschüssigen, einwandfreien Lebensmitteln, aber auch mit Kleidung und Spielzeug.


Bildnachweis: © Christian Charisius/dpa/Symbolbild
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Tevex Logistics setzt auf E-Sattelzugmaschine mit Stern
Partner News

Absichtserklärung für Bestellung über 50 eActros LongHaul

weiterlesen...

Neueste Artikel

Tote und Verletzte bei Erdbeben im Iran
News aus der Welt

Am späten Samstagabend bebt die Erde in der Grenzregion zwischen dem Iran und der Türkei, dann erschüttern zwölf weitere Nachbeben die Region. Es gibt Tote und viele Verletzte.

weiterlesen...
Nutztiere mit Kuschelfaktor - Kaninchen-Schau in Kassel
News aus der Welt

Rund 100 000 Menschen sind bundesweit in einem Kaninchenzuchtverein organisiert. Ihre Zuchterfolge präsentieren sie regelmäßig auf Ausstellungen wie der Bundesschau in Kassel.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Tote und Verletzte bei Erdbeben im Iran
News aus der Welt

Am späten Samstagabend bebt die Erde in der Grenzregion zwischen dem Iran und der Türkei, dann erschüttern zwölf weitere Nachbeben die Region. Es gibt Tote und viele Verletzte.

weiterlesen...
Nutztiere mit Kuschelfaktor - Kaninchen-Schau in Kassel
News aus der Welt

Rund 100 000 Menschen sind bundesweit in einem Kaninchenzuchtverein organisiert. Ihre Zuchterfolge präsentieren sie regelmäßig auf Ausstellungen wie der Bundesschau in Kassel.

weiterlesen...