28. Juli 2022 / News aus der Welt

Ein sehr kleiner Hirsch - Nachwuchs bei Südpudus in Köln

Südpudus gelten als eine der kleinesten Hirscharten der Welt. Sie leben in Chiles Wäldern - oder im Kölner Zoo.

Der am 17. Juli 2022 geborenen Südpudu Alvess sitzt in einer Schale und wird gewogen.
von dpa

Der Kleine ist so groß wie ein Plüschtier, aber quicklebendig: Der Kölner Zoo freut sich über Nachwuchs bei den Südpudus. Das männliche Jungtier dieser Hirschart, die zu den kleinsten der Erde zählt, kam am 17. Juli auf die Welt und heißt «Alvess».

Der Name stamme aus Lateinamerika und bedeute so viel wie «tapferer Jüngling», teilte der Zoo am Donnerstag mit. Der kleine Hirsch sei genetisch für die Erhaltungszucht dieser bedrohten Art besonders wertvoll. Das Jungtier erkunde bereits vorsichtig die Außenanlage.

Ausgewachsene Südpudus sind nach Angaben des Zoos nur etwa halb so groß wie ein einheimisches Reh und wiegen zwischen acht und zwölf Kilogramm. Die wilden Bestände gingen zurück, unter anderem durch Zerstörung des Lebensraums und Jagd auf die Tiere. Südpudus leben in Wäldern in Chile.


Bildnachweis: © Oliver Berg/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Erlebt positive Veränderung mit Alexandra Mehlmann
Beratung und Hilfe

Trefft Alexandra Mehlmann persönlich am 7. Juli in ihrer neuen Praxis an der Fuggerstraße in Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
U20-Junioren testen gegen EM-Zweiten Belgien
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Wichtiges Länderspiel in Wiedenbrück am Sonntag, 7. Juli, um 14:00 Uhr

weiterlesen...
Kinderchöre finden „Bunt ist cool“
Good Vibes

Sommerkonzert und Grillfest der jüngsten Aegidius-Sänger

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mehrere Tote bei Bootsunglück vor Falklandinseln befürchtet
News aus der Welt

Mitten auf dem Südatlantik läuft ein Fischerboot voll Wasser und geht unter. Rettungskräfte ringen mit rauen Bedingungen auf See.

weiterlesen...
Schüsse an Schule - 16-Jähriger wegen Mordes hart bestraft
News aus der Welt

Im November fallen an einer Offenburger Schule Schüsse. Es herrschen Angst und Entsetzen. Nun wird der Täter von einem Gericht unter Ausschluss der Öffentlichkeit verurteilt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Mehrere Tote bei Bootsunglück vor Falklandinseln befürchtet
News aus der Welt

Mitten auf dem Südatlantik läuft ein Fischerboot voll Wasser und geht unter. Rettungskräfte ringen mit rauen Bedingungen auf See.

weiterlesen...
Schüsse an Schule - 16-Jähriger wegen Mordes hart bestraft
News aus der Welt

Im November fallen an einer Offenburger Schule Schüsse. Es herrschen Angst und Entsetzen. Nun wird der Täter von einem Gericht unter Ausschluss der Öffentlichkeit verurteilt.

weiterlesen...