5. Mai 2022 / News aus der Welt

Duo wegen Mordes an 16-Jähriger in Memmingen angeklagt

Ein 25-Jähriger und eine 16-Jährige stehen unter Verdacht, eine Jugendliche unter Drogen gesetzt und getötet zu haben. Sie müssen sich nun vor Gericht verantworten.

Polizeibeamte suchen auf einer Wiese Spuren, nachdem in der Nähe eine 16-Jährige tot aufgefunden worden ist.
von dpa

Wegen Mordes an einer Jugendlichen in der Nähe des Memminger Flughafens hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen einen 25-Jährigen und eine 16-Jährige erhoben.

Das Duo werde beschuldigt, ihr 16 Jahre altes Opfer im November 2021 zunächst ohne dessen Wissen unter Drogen gesetzt, dann mit einer Glasflasche geschlagen und schließlich mit mehreren Messerstichen getötet zu haben. Die Tat war nach Auffassung der Ermittler geplant, ein Motiv habe aber «nicht mit hinreichender Sicherheit geklärt werden» können.

Die Leiche der 16-Jährigen war einen Tag nach der Tat südlich des Memminger Flughafens gefunden worden. Wenig später fand die Polizei bei dem 25 Jahre alten Verdächtigen zwei Messer, die als Tatwaffen in Frage kamen. Der Mann und die 16-jährige Verdächtige wurden festgenommen und sitzen seitdem in Untersuchungshaft. Über die Zulassung der Anklage und die Frage, ob es zu einem Prozess kommt, entscheidet der Staatsanwaltschaft zufolge das Landgericht Memmingen.


Bildnachweis: © Lisa Willert/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Wiedenbrück on Ice vom 23.11 - 31.12!
Veranstaltung

Die faszinierende Welt des Eislaufens und viele weitere Angebote

weiterlesen...
Gehobener Blödsinn im KleinKunst-SixPack
Veranstaltung

„Keine Zeit für Pessimismus“ in die Stadthalle Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
Die Johannes Lübbering GmbH sucht Deine Unterstützung!
Job der Woche

Starte jetzt Deine Karriere in Herzebrock Clarholz

weiterlesen...

Neueste Artikel

EU-Parlamentsausschuss will Medizinchecks für Autofahrer
News aus der Welt

Der Verkehrsausschuss im EU-Parlament will, dass Autofahrer regelmäßig prüfen lassen, ob sie noch sicher fahren können. Bei deutschen Europaabgeordneten kommt das nicht gut an. Was sieht der Plan vor?

weiterlesen...
Nashornbulle Kalusho im Frankfurter Zoo eingeschläfert
News aus der Welt

Er war einer der wenigen seiner Art in Europa - der Nashornbulle Kalusho. Zuletzt hat er gesundheitlich stark abgebaut.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

EU-Parlamentsausschuss will Medizinchecks für Autofahrer
News aus der Welt

Der Verkehrsausschuss im EU-Parlament will, dass Autofahrer regelmäßig prüfen lassen, ob sie noch sicher fahren können. Bei deutschen Europaabgeordneten kommt das nicht gut an. Was sieht der Plan vor?

weiterlesen...
Nashornbulle Kalusho im Frankfurter Zoo eingeschläfert
News aus der Welt

Er war einer der wenigen seiner Art in Europa - der Nashornbulle Kalusho. Zuletzt hat er gesundheitlich stark abgebaut.

weiterlesen...