15. Juni 2023 / News aus der Welt

Drei Tote in Österreich - Polizei geht von Beziehungstat aus

Was ist da hinter verschlossenen Türen passiert? Drei Menschen sind tot. Die Polizei geht von einer Beziehungstat aus.

Polizisten stehen während der Ermittlungen vor dem Wohnhaus, in dem drei Leichen gefunden wurden.
von dpa

Nach dem Tod von einem österreichischen Ehepaar und einer deutschen Frau in einem Haus in Österreich deutet laut Polizei alles auf eine Beziehungstat hin. «Was der Auslöser für die tödlichen Schüsse war, ist aber unklar», sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag. Die Ermittlungen hätten ergeben, dass sich ein etwa 50-jähriger verheirateter Berufsschullehrer schon seit einiger Zeit mit einer Frau aus Sachsen getroffen habe. Beide seien am vergangenen Samstag zu dem Haus in St. Peter am Kammersberg in der Steiermark gefahren, wo der Mann mit seiner Ehefrau lebte. Beide Frauen waren etwa 60 Jahre alt.

Am Dienstagabend wurden alle drei mit tödlichen Schussverletzungen an unterschiedlichen Stellen im Haus gefunden. «Hinweise auf einen Kampf gibt es nicht», so der Polizeisprecher weiter. Aus der Tatwaffe, einem Revolver im legalen Besitz des Lehrers, waren vier Schüsse abgegeben worden.


Bildnachweis: © Erwin Scheriau/APA/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

U20-Junioren testen gegen EM-Zweiten Belgien
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Wichtiges Länderspiel in Wiedenbrück am Sonntag, 7. Juli, um 14:00 Uhr

weiterlesen...
Erlebt positive Veränderung mit Alexandra Mehlmann
Beratung und Hilfe

Trefft Alexandra Mehlmann persönlich am 7. Juli in ihrer neuen Praxis an der Fuggerstraße in Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
Kinderchöre finden „Bunt ist cool“
Good Vibes

Sommerkonzert und Grillfest der jüngsten Aegidius-Sänger

weiterlesen...

Neueste Artikel

Einsturz von Autobahnbrücke in China: Mindestens elf Tote
News aus der Welt

Das Unglück ereignete sich infolge von sintflutartigen Niederschlägen. Die Rettungsarbeiten sind noch im Gange.

weiterlesen...
Angriff an Volkshochschule - Hintergrund weiter unklar
News aus der Welt

An einer Volkshochschule im schleswig-holsteinischen Wedel wird ein Dozent niedergestochen. Lebensgefährlich verletzt kommt er ins Krankenhaus.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Einsturz von Autobahnbrücke in China: Mindestens elf Tote
News aus der Welt

Das Unglück ereignete sich infolge von sintflutartigen Niederschlägen. Die Rettungsarbeiten sind noch im Gange.

weiterlesen...
Angriff an Volkshochschule - Hintergrund weiter unklar
News aus der Welt

An einer Volkshochschule im schleswig-holsteinischen Wedel wird ein Dozent niedergestochen. Lebensgefährlich verletzt kommt er ins Krankenhaus.

weiterlesen...